Dienste
Treffer

Gott ist Vater und viel mehr0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Fachstelle für Religionspädagogik Zürich

Unterrichtsmaterialien zum Vaterunser

Die Fachstelle für Religionspädagogik der Katholischen Kirche im Kanton Zürich hat Materialien zum Vaterunser online gestellt, in dem es spezifisch um das “Vatersein Gottes” geht.  

Schlagworte: Vaterunser, Vater, Gottesbild

Unterwegs mit dem Vaterunser0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

dkv

Zwei Arbeitsblätter zum ersten Satz des Vaterunsers

Der Katecheten-Verein hat ein Arbeitsheft “Unterwegs mit dem Vaterunser – Mit Flüchtlingen und Einheimischen das Gebet sprechen und verstehen lernen” veröffentlicht und einige wenige Seiten als Leseprobe online gestellt, in denen es vor allem um “Geheiligt werde dein Name” geht. In zwei Arbeitsblättern geht es um den Namen des Kindes sowie um Namen, die Menschen…

Schlagworte: Vaterunser, Name, Heiligung, Gottesbild

Das Weihnachtsevangelium in 15 Sprachen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

DBG, Das Bibelwerk

Das Weihnachtsevangelium für die Seelsorge mit Flüchtlingen und Migranten

Das Katholische Bibelwerk e.V. und die Deutsche Bibelgesellschaft haben diese kleine Broschüre, die als PDF heruntergeladen werden kann, für die Seelsorge an Flüchtlingen und Migranten entwickelt. Das Weihnachtsevangelium in unterschiedlichen Sprachen könnte aber auch für den Unterricht oder Weihnachtsgottesdienste hilfreich sein.

Schlagworte: Weihnachtsgeschichte, Weihnachten, Sprache

Ethik: Sterben und Tod0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Materialsammlung

Die Ethikseite des Landesbildungsservers Baden-Württemberg hat eine reichhaltige Materialsammlung zu Sterben und Tod zusammegestellt: zu Tod in der Kunst und in der Philosophie, Nahtoderfahrungen, Hospizen u.a.m. Es ist eine bunte Mischung aus Arbeitsblättern, Texten, Zeitungsartikeln, Interviews usw.

Schlagworte: Tod, Sterben, Nahtod, Kunst, Philosophie, Sterbeprozess

Appen statt zappen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

forum erwachsenenbildung

Artikel Distance-Learning von Gertrud Wolf und Sonja Böhm. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2016

Es geht natürlich auch ohne! Es ging ja früher auch ohne! Warum also sind Fitness-Apps so erfolgreich? Und sind sie das überhaupt? Wir haben ein paar Apps für Sie getestet und sind zu dem Ergebnis gekommen: Es macht einfach mehr Spaß und ist mo-tivierend, aber man sollte es nicht übertreiben.

Schlagworte: Erwachsenenbildung

Learning happens on the spot!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

forum erwachsenenbildung

Artikel von Christian Bernhard. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2016

Die Konferenz der NKS EPALE Deutschland „Adult Education in Cities and Regions“ betrachtete Erwachsenenbildung als Praxis vor Ort

Schlagworte: Erwachsenbildung

Vorzeichen des Siebten Altenberichts der Bundesregierung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Artikel von Petra Müller. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2016

Der Siebte Altenbericht der Bundesregierung erscheint unter dem Titel „Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften“. Eine Sachverständigenkommission, die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eingesetzt wurde, hat in dem Bericht herausgearbeitet, wie mehr soziale Teilhabe älterer Menschen und eine verbesserte Pflegekultur zu entwickeln sind.

Schlagworte: Alter

Bildung im Alter: eine relationale Sicht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Artikel von Renate Schramek. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2016

Im vorliegenden Diskurs geht es darum, Bildung im Alter unter relationalen Aspekten zu betrachten und die Komplexität der am Lernprozess beteiligten Aspekte mitzudenken. Diskutiert wird die Bedeutung eines relationalen Verständnisses von Bildung für die didaktische Gestaltung.

Schlagworte: Alter, Bildung, Lernen

Filmkultur als protestantische Aufgabe0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Artikel von Werner Schneider-Quindeau. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2016

Die „Jury der evangelischen Filmarbeit“ führt seit bereits 65 Jahren einen kontinuierlichen Dialog zwischen Protestantismus und Filmkultur. In der etwas über hundert Jahre alten Geschichte des Films hat sie eine Orientierung geboten, die sich von kirchlicher Seite in keinem anderen Bereich der Kultur findet.

Schlagworte: Evangelische Kirche, Film

Gütekriterien für weltanschauliche Gesundheitsangebote0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Artikel von Ralf Müller. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2016

Gesundheitsbildung nimmt in der öffentlich geförderten Weiterbildung einen erheblichen Raum ein. Gibt es kirchlich-weltanschauliche Implikationen im Bereich der Gesundheitsbildung? Und welche Gütekriterien werden in dem Fall angelegt?

Schlagworte: