Dienste
Treffer

2015|1 rpi-impulse ‘Pluralitätsfähigkeit’0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Bildungsziel für Schule und Religionsunterricht

Pluralitätsfähigkeit ist eine zentrale Zukunftsaufgabe. Nicht Abgrenzung, sondern Begegnung mit dem Anderen. Diese erste rpi-impulse-Ausgabe geht der Frage, wie dies umgesetzt werden kann, in Theorie und Praxis nach: Das Heft als PDF-Datei Inhalt Editorial (Harmjan Dam, Christian Marker, Matthias Ullrich) Das neue RPI (Dr. Gudrun Neebe) Kirche und Staat Personen und Projekte Pluralitätsfähigkeit und die Zukunft des…

Schlagworte: Pluralität, Begegnungen, Interreligiöses Lernen, Interkulturelles Lernen, Empathie, Sinn, Fundamentalismus, Konfessionen

2015|2 rpi-impulse ‘…denn er schuf ihn als Mann und Frau’0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Gender im Religionsunterricht und in der Konfirmandenarbeit

Dieses Heft widmet sich dem sowohl im Bildungsbereich als auch im kirchlichen Bereich umstrittenen Thema der Sexualerziehung: Das Heft als PDF-Datei Inhalt Editorial (Harmjan Dam) Personen und Projekte „Was ist eigentlich evangelisch für Sie?“ (Hans-Günter Heimbrock) Sexualethik: Evangelisch und lebensnah (Peter Dabrock) „Hatten die denn keine Mädchen?“ (Anne Klaaßen) Geschaffen als Mann und Frau – was bedeutet das (für…

Schlagworte: Sexualerziehung, Sexualethik, Sexualität, Gender, Mädchen, Identifikation, Identitätsentwicklung, Geschlechterrolle, Geschlechtergerechtigkeit, Mann, Frau, Muslima, Islam, Lust, Todsünde

2015/3 Loccumer Pelikan: Respekt0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Silke Leonhard editorial grundsätzlich Wolfgang Huber „Überheblichkeit ist der stärkste Feind des Respekts“. Kirsten Rabe im Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Huber, dem Schirmherrn des diesjährigen Landeswettbewerbs Evangelische Religion. Bernhard Waldenfels Achtung Christine Lüders Diskriminierung ahnden, Betroffene schützen. Der gesetzliche Schutz vor Benachteiligungen in Deutschland durch die Antidiskriminierungsstelle des Bundes nachgefragt Daniel Behrendt …

Schlagworte: Respekt, Inklusion, Diskriminierung, Unterprivilegierung, Cyber-Mobbing, Toleranz

2015/4 Loccumer Pelikan: Konfessionelle Kooperation0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Silke Leonhard editorial grundsätzlich Carsten Gennerich und Reinhold Mokrosch Von der konfessionellen Kooperation zum religions-kooperativen Religionsunterricht? Empirische Befunde zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht in Niedersachsen Jan Woppowa Garant konfessioneller Vielfalt?! Zu einer notwendigen Didaktik des konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts Christhard Lück Hat der Religionsunterricht Zukunft? Perspektiven von Religionslehrerinnen und -lehrern nachgefragt Kerstin Gäfgen-Track und Jörg-Dieter Wächter Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht:…

Schlagworte: konfessionell-kooperativer Religionsunterricht, Reformationstag, Allerheiligen, Kloster, Tage der Orientierung, Stille, Advance Organizer, Vielfalt, Religionsunterricht

Wie die Stimme besser klingt // Monika Hein0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Video zum Stimmtraining 19′:48”

Die Stimme ist ein wichtiges Werkzeug von Lehrerinnen und Lehrern. Monika Hein, eine Stimm- und Sprechexpertin, berichtet auf spannende Art und Weise, wie Sie Ihr „Instrument Stimme“ fit machen für Alltag und Beruf, für Telefon, Meeting, Präsentation oder Unterricht.

Schlagworte: Stimme, Stimmbildung

Kunst und Reformation0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

AKD in der EKBO
Susanne Schroeder

Werbung auf Protestantisch – wie die bekanntesten Luther-Porträts entstanden sind

Der vorliegende Entwurf will dazu anregen, sich der Person Luthers und wesentlichen Momenten seines Lebens einmal jenseits von Textmaterialien anzunähern . Schülerinnen und Schüler der 5 .-8 . Klasse können sich in der Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Porträts die Zielsetzungen von Malern erschließen und dabei ein kritisches Bildverständnis entwickeln .

Schlagworte: Reformation, Kunst, Werbung, Luther, Porträt

2015/2-3 Global lernen: Deradikalisierung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Brot für die Welt

Service für Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen von Brot für die Welt

Warum radikalisieren sich Menschen, darunter auch Schülerinnen und Schüler, auf diese unterschiedlichen Weisen und was kann man mit pädagogischen Ansätzen dagegen tun? Fest steht, dass Radikalisierung nicht über Nacht stattfindet, sondern dass es sich zumeist um einen längeren Prozess handelt mit einem Zusammenspiel individueller, gesellschaft­licher und internationaler Faktoren. Einblicke in diese Prozesse können die Sensibilität…

Schlagworte: Radikalisierung, Gewalt, Heiliger Krieg

Globalisierung: Kommunikation und Welthandel – Hungerlohn und Kinderarbeit | Helles Köpfchen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Helles-Köpfchen.de

Globalisierung von ‘Helles Köpfchen’ erklärt

Die dreiteiligen Reihe von helles-koepfchen.de erklärt kindgerecht und ausführlich die Hintergründe der Globalisierung. Globalisierung ist ein bedeutender Prozess, der es dank neuer technischer Möglichkeiten Menschen auf der ganzen Welt ermöglicht, sich auf vorher nie möglich gewesene Weise miteinander auszutauschen. Der Welthandel bietet viele Vorteile und treibt den Wohlstand einiger Länder voran. Aber der Prozess ist…

Schlagworte: Globalisierung, Welthandel, Kommunikation, Eine Welt

Der evangelische Religionsunterricht im Dritten Reich im Raum der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Inaugural-Dissertation 2015

Die Dissertation umfasst folgende große Kapitel: Einleitung Der evangelische Religionsunterricht im nationalsozialistischen Staat und im Raum der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers – von seiner Förderung bis zu seiner Bekämpfung durch den Staat Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und ihre Reaktionen auf die gegen den evangelischen Religionsunterricht gerichteten staatlichen Maßnahmen Wesentliche Erträge der Arbeit und Ausblick Anhang  …

Schlagworte: Evangelische Kirche, Nationalsozialismus, Religionsunterricht

Emotionen als Anforderungssituationen in einer kompetenzorientierten Religionspädagogik0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

THEO WEB
Carsten Gennerich

Artikel in Theo-Web 14 (2015)

Im kompetenzorienterten Religionsunterricht rücken Probleme und Anforderungssituationen in die Mitte des Unterrichts. Mit ihnen können kompetenzorientierte Lernprozesse in Gang gesetzt werden. Es gilt nun, angemessene Anforderungssituationen zu finden und zu systematisieren. Hierfür sind Emotionen von großer Wichtigkeit, weil mit ihnen immer Deutungsprozesse einhergehen. Deutungskompetenzen spielen in allen religionspädagogischen Kompetenzlisten eine große Rolle, sie dienen der…

Schlagworte: Religionspädagogik, Kompetenzorientierung, Emotionale Kompetenz, Emotion, Deutung