Dienste
Treffer

Rut und Noomi – und Flüchtlinge bei uns0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPZ St. Ingbert

Unterrichtsreihe für die Grundschule

Unterrichtsvorschlag, erschienen in den Religionspädagogischen Heften (RPH) 2014/4.

Schlagworte: Rut, Noomi, Flüchtlinge

Arbeitsblatt “Gott mit uns”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Amt für Religionsunterricht der Ev. Kirche der Pfalz
Michael Landgraf

Arbeitsblatt zum Ersten Weltkrieg

Arbeitsblatt “Gott mit uns” (mit heroischen Kriegspostkarten aus dem 1. Weltkrieg und christlich motivierter Kriegsbegründung) – zum Herunterladen und zum Einsetzen im Religionsunterricht Zusatzdownload zum Religionspädagogischen Heft (RPH) 2014/1A Streit und Versöhnung – Krieg und Frieden    

Schlagworte: Krieg, Weltkrieg, Gottesvorstellung, Frieden

Dossier Kompetenzorientierte Methoden0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Amt für Religionsunterricht der Ev. Kirche der Pfalz

Methodenvorstellung

Auf dieser Seite werden Materialien zum Studientag “Religion unterrichten mit Methode” – RPZ St. Ingbert, 22.09.2014 vorgestellt: Einführung, Reader und Grundlegendendes Kompetenzorientierte Methoden – Einführungspräsentation Kompetenzorientierte Methoden – Reader Kooperative Lernformen – Präsentation Reflexionsfragen für den Religionsunterricht Lerntempo-Duett …

Schlagworte: Methode, Unterrichtsmethode

Dossier Suizidassistenz0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Amt für Religionsunterricht der Ev. Kirche der Pfalz

Sterbehilfe – rechtliche, ethische und theologische Fragen

Am 19.11.2014 hielt Prof. Dr. Hartmut Kreß, Universität Bonn auf einem Studientag in der Universtität des Saarlandes einen viel beachteten Vortrag zu ethischen Fragen der Sterbehilfe. Sehr aktuell waren und sind seine Ausführungen zur Frage der ärztlichen Suizidassistenz. Die über den unten stehenden Link zu erreichende Zusammenfassung seines Vortrages (Word-Dokument) ist von Prof. Kreß autorisiert…

Schlagworte: Sterbehilfe

Stellungnahme zum Klimaschutz0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Nordkirche

Nordkirche

Stellungnahme der Theologischen Kammer auf derTagung der Landessynode der Evange‐lisch‐Lutherischen Kirche in Norddeutschland vom 25. bis 27. September 2014 zumSchwerpunktthema „Klimaschutz” mit folgenden Abschnitten: Einleitung Es geht um Bewahrung der Schöpfung Es geht um Bilder vom Menschen Es geht um Bilder von Gott Es geht um Bilder von Christus Es geht um Bilder des Geistes…

Schlagworte: Klima, Klimaschutz, Umweltschutz, Schöpfung, Menschenbild, Gottesbild, Gerechtigkeit, Heiliger Geist, Jesus Christus

Klimawandel in Baden-Württemberg0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Unterrichtseinheit als Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

Unterrichtseinheit für die 9./10. Klassen der Werkrealschulen, Realschulen und des Gymnasiums, kompetenzorientiert und binnendifferenziert mit vielen Vorlagen zu folgenden Themen: Von Tigermücken und neuen Investitionen Der globale Klimawandel: Ursachen, Dimensionen und Folgen Der Klimawandel ist da – auch in Baden-Württemberg Mittelmeerklima am Neckarstrand? Klimawandel in Baden-Württemberg – Vorteil oder Nachteil? Klimaschutz oder Anpassung? Sind wir…

Schlagworte: Klimawandel

Simon der Zelote0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ökumenisches Heiligenlexikon

Artikel des Heiligenlexikons

Artikel mit Bildern und weiterführenden Links zu Simon, dem Apostel und Jünger Jesu. Nicht zu verewechseln mit Simon Petrus!

Schlagworte: Jünger, Zelot

Große Stadt, große Not0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Die Bahnhofsmissionen in Berlin

In der Hauptstadt gibt es drei Bahnhofsmissionen – am Zoologischen Garten, am Hauptbahnhof und am Ostbahnhof. Sie helfen Wohnungslosen, Bedürftigen oder Orientierungslosen – und begleiten sogar Kinder auf Zugreisen. Um neun Uhr früh warten etwa zehn Männer vor einer geschlossenen Glastür. Es ist kalt, die Männer tragen dunkle Jacken, Mützen und Schals. Ein Bericht von…

Schlagworte: Berlin, Nächstenliebe, Obdachlosigkeit, Sozialarbeit

“Wer bin ich – und wenn ja wie viele?” – Schulpastor/inn/en als Grenzgänger0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Bonn, Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Bonn, RPI Loccum
Michael Meyer-Blanck

Vortrag

Vortrag von Prof. Dr. Michael Meyer-Blanck (Universität Bonn) am 06.03.2014 im RPI Loccum während der Niedersächsischen Konferenz für Schulpastorinnen und -pastoren sowie Schuldiakoninnen und -diakone (im Originalton 47 Minuten) http://www.rpi-loccum.de/dms/rpi_loccum/Materialpool/Vortraege/MP3/meyer-blanck2/meyer-blanck2.mp3

Schlagworte: Schulpastoral

Sphären – temporärer Lernort in der Kath. Akademie Schwerte/Ruhr0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

INTR°A
Reinhard Kirste

Installationen mit Tuch und Tauwerk des Künstlers Jens J. Meyer

Diese Ausstellung führt die Betrachtenden gewissermaßen in die Leichtigkeit des Seins. Denn diese Skulpuren wiegen wegen des benutzten Materials sehr wenig. Durch die Arrangements zwischen der Decke und dem Fußboden entsteht eine Schwerelosigkeit, die beim Nach-Schauen wie ein Gang zwischen Immanenz und Transzendenz wirkt. Diese Information mit den Fotos bleibt auch nach dem Ende der…

Schlagworte: Ausstellung, Lernort, Transzendenz