Dienste
Treffer

2013/1 Loccumer Pelikan: Wertebildung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Dietmar Peter   editorial grundsätzlich Elisabeth Naurath Warum der Religionsunterricht für die Werte-Bildung so wichtig ist Thomas Schlag Politische Bildung als Dimension religiöser Bildung Joachim Ruopp, Friedrich Schweitzer und Georg Wagensommer Wertebildung im Religionsunterricht. Unterrichtsforschung am Evangelischen Institut für Berufsorientierte Religionspädagogik (EIBOR) in Tübingen kontrovers Bewertung von Lehrern in Netzwerken – Pro und Contra…

Schlagworte: Wertevermittlung, Werterziehung, Politik, Eltern, Eltern-Kind-Beziehung, Abraham, Sara, Schulgottesdienst, Film, Doppelgebot, Cyber-Mobbing

2013/2 Loccumer Pelikan: Religion und Literatur0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Martina Kumlehn   Von den Möglichkeitsräumen des Lebens erzählen. Narrativität als Dimension einer ästhetisch sensiblen Religionspädagogik Georg Langenhorst Literarische Texte im Religionsunterricht? Chancen und Beispiele Mirjam Zimmermann „Hilfe, mein Kind liest nur Fantasy!“ Religionspädagogische Überlegungen zu Harry Potter, Reckless und anderer Fantasyliteratur kontrovers Bibelgeschichten erzählen oder lesen? Judith Uhlhorn Beim Erzählen vertraue ich meinen…

Schlagworte: Religionsunterricht, Literatur, Erzählen, Fantasy, Sinn, Grundschule, Pippi Langstrumpf

2013/4 Loccumer Pelikan: Fundamentalismus überwinden0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Silke Leonhard editorial grundsätzlich Hansjörg Hemminger Christlicher Fundamentalismus: Der Traum von der „societas perfecta“ Hanna Roose Biblizismus und evangelischer Religionsunterricht in der Grundschule Wolfgang Reinbold Die Ideologie des Salafismus. Zum Umgang mit einer muslimischen Randgruppe in Schule und Gemeinde nachgefragt Rita Klindworth-Budny Wie gehe ich in meinem Religionsunterricht … … mit sehr frommen, fundamentalen…

Schlagworte: Fanatismus, Fundamentalismus, Christentum, Islam, Biblizismus, Salafismus, Bibel, Weihnachten, Kanaan, Frau

Buen Vivir0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Adveniat

Das Konzept zum guten Leben aus Bolivien und Eduador

Das lateinamerikanische Lebensgefühl kommt gut an bei uns. „Buen vivir“ ist aber tatsächlich ein Konzept in Südamerika, was sogar in die Verfassung Ecuadors und Boliviens aufgenommen wurde. Bestandteil sind Verteilungsgerechtigkeit und Nachhaltigkeit. Die Einheit lädt Schüler der 8.-11. Klasse dazu ein, im Religionsunterricht das „gute Leben“ zu verstehen.

Schlagworte: Lateinamerika, Südamerika, Lebensführung, Lebenskunst, Lebensfreude, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit, Verteilung

Kosmos der Kuna0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Adveniat

Lehreinheit für 10- bis 14jährige von Adveniat

Das Referat für Bildung von Adveniat stellt ein Heft für Schülerinnen und Schüler über die Kunia-Indianer in Mittelamerika zur Verfügung. Die Vielfalt eines Lebens am Meer wird beschrieben, auch der Kampf gegen die Verschmutzung des Meeres. Dazu gibt es ein Heft mit Hintergrundinformationen: Kosmos der Kuna – Einblick in die indigene Kultur eines Indianervolkes aus…

Schlagworte: Mittelamerika, Panama, Indigenes Volk, Interkulturelles Lernen, Globales Lernen, Eine Welt, Umweltverschmutzung, Meer, Fisch

“Freut euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)
Susanne Menzke

Gottesdienst mit kleinen Kindern zum Ewigkeitssonntag

Gottesdienstvorlage mit der Handpuppe “Kirchenmaus”. Überschrieben ist er mit “Freut euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind.”

Schlagworte: Ewigkeitssonntag, Tod

Unterrichtsmaterial für die Sek. I: Kinderarbeit0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Kindernothilfe

Lehrerheft, Angebot der Kindernothilfe

Der inhaltliche Schwerpunkt Kinderarbeit findet sich in den meisten Lehrplänen der Sekundarstufe 1 an mehreren Stellen wieder: so bei der Frage nach divergierenden Lebensbedingungen in der Einen Welt, nach Kinderrechten oder nach globalen Produktionsketten. Die Unterrichtseinheit orientiert sich daran und bietet verschiedene inhaltliche und methodische Zugänge zur komplexen Problematik der Kinderarbeit. Das Zahlenmaterial stammt aus…

Schlagworte: Kinderarbeit, Eine Welt, Globales Lernen

Schulseelsorge – Seelsorge zwischen Pausenhof und Lehrerzimmer0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)
Ute Baierlein

Artikel von Dr. Ute Baierlein, RPZ Heilsbronn, für die ‘Nachrichten der Evangelischen-Lutherischen Kirche in Bayern’ 2013

Leicht verständliche Einführung in die Arbeit von Schulseelsorgern vor Ort mit folgenden Abschnitten: 1. Schulseelsorge lebt im Augenblick 2. Schulseelsorge geschieht im Alltag der Schule 3. Seelsorge braucht Zeit und Freiraum 4. Schulseelsorge umfasst die ganze Bandbreite von Lebensthemen 5. Viele Wege führen zum Ziel 6. Im Mittelpunkt steht die Pflege der Beziehungen

Schlagworte: Schulseelsorge

Jedem das Seine oder das Gleiche für alle?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

BR

Gerechtigkeit im Wandel der Philosophie, Audio-Datei

Kaum etwas empört die Menschen so sehr wie Ungerechtigkeit. Aber darüber, was konkret gerecht oder ungerecht ist, gehen die Meinungen oft weit auseinander. Deshalb bemühen sich Philosophen seit mehr als 2.000 Jahren, objektiv herauszufinden, was Gerechtigkeit eigentlich ist und wie man sie herstellen kann. Der Beitrag beleuchtet wesentliche Stationen dieses Denkwegs: von der Gerechtigkeit als…

Schlagworte: Aristoteles, Gerechtigkeit, John Rawls, Jürgen Habermas, Platon, Philosophie

Die Arbeiter im Weinberg0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPZ St. Ingbert

Rahmenerzählung und Erzählvorlage

Erzählung für das 3. Schuljahr, Lehrplan Ev. Religionsunterricht im Saarland.

Schlagworte: Arbeiter im Weinberg, Gleichnis, Reich Gottes