Treffer

Für immer Frühling

Ein Konfibaustein zum Thema Träumen

Jugendliche haben laut Studienergebnissen mit Zukunftsängsten, Orientierungslosigkeit und dem erlebten Druck von Schule und Gesellschaft zu kämpfen. Sie leiden unter selbst erlebter und gesellschaftlicher Sinnlosigkeit. Doch gleichzeitig liegt in dieser Entwicklungsphase viel Gestaltungspotential. In all den Sorgen und Ängsten sind zugleich die Träume verwoben - von ihrer Zukunft und auch von einer gemeinsamen Zukunft auf…

Getauft in einen Leib

Baustein für die Konfirmandenarbeit

Die Konfis entdecken in diesem Baustein, was es bedeutet, Teil der Kirche und der Gemeinschaft der Getauften zu sein. Durch das Bild vom Leib Christi aus 1 Korinther 12 erkunden sie, wie jeder Einzelne zur lebendigen Gemeinde Jesu Christi gehört. Dieses Verständnis vertiefen sie in einem selbstgestalteten Gottesdienst, der die Botschaft "Wir alle sind Leib…

Gegen Rassismus! Für Vielfalt!

Konfi-Arbeit als Beitrag zur Zivilgesellschaft – Ideen für die praktische Arbeit vor Ort.

  Jugendliche erleben in der Konfizeit christliche Gemeinschaft und lernen, sich für eine offene und gerechte Gesellschaft einzusetzen. In diesem Sinne ist die KA immer auch ein konstruktiver Beitrag zur Zivilgesellschaft. In Deutschland aber nehmen rechte und faschistische Tendenzen zu. Offen wird durch Politiker der AFD eine „Trockenlegung der Zivilgesellschaft“ gefordert. Was aber können wir…