Endlichkeit, Ewigkeit

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Es gibt Menschen, für die zum Endlichen etwas gehört, das mehr ist. Wir neigen dazu, das zeitlich zu denken. Andere relativieren das; und so zu empfinden, kann auch der christliche Glaube nicht ausschließen. Aber die Zeitlichkeit unseres Denkens braucht den Gedanken einer unzeitlichen Ewigkeit nicht auszuschließen. (EA)
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Institution, suchen, www.evangelische-aspekte.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Carpe diem, Endlichkeit, Ewigkeit

Schreibe einen Kommentar