Ein Leben für die Versöhnung

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Podcast, Bayern 2, 26'
Katholische Welt - Glaube und Leben: Eine Sendung zum 100. Geburtstag von Frère Roger, dem Begründer der Communauté Taizé: "Weltberühmt ist sie, die ökumenische Gemeinschaft der Brüder von Taize. Gegründet hat sie nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs Roger Schutz, der als Sohn eines evangelischen Pfarrers vor 100 Jahren, am 12. Mai 1915, in der Schweiz geboren wurde. Versöhnung der Christen verschiedener Konfessionen, Gemeinschaft leben, einander vertrauen – das macht den Geist von Taize aus, auch zehn Jahre nach der Ermordung von Frére Roger Schutz. Corinna Mühlstedt blickt zurück. "
Medien
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Bayern, 2, cdn-storage.br.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Communauté de Taizé, Frère Roger, Ökumene, Podcast, Roger Schutz, Taizé, Versöhnung

Schreibe einen Kommentar