Ein Bausatz zum Philosophieren für Schulkinder

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Geschichten und Anregungen
Diese Sammlung von Geschichten, ausgehend von Texten von Platon, wurde verfasst, "um Schulkindern die Freude und Herausforderung, die das gemeinsame Philosophieren mit sich bringt, vorzustellen. Unter philosophieren verstehe ich nicht nur, dass man sich mit den großen Philosophen befasst, sich ihrem Leben oder Theorien und Ideen widmet, vielmehr ist es die Aufgabe selbst zu philosophieren, eigene Ideen zu entwickeln und zu untersuchen. Die Methode, die ich dafür bevorzuge ist eine modifizierte Form der Forschungsgemeinschaft."
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Matthews, Gareth
, www.philosophieren-mit-kindern-hamburg.de

Bildungstufen

Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe,
Schlagworte: Ersatzunterricht, Ethikunterricht, Freundschaft, Glück, Gyges, Ich, Identität, Kinder, Lügen, Philosophie, Philosophieren mit Kindern, Philosophieunterricht, Ring

Schreibe einen Kommentar