Drei-Religionen-Schule und interreligiöses Lernen in Osnabrück

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Die Unterscheidung liegt vor allen Dingen darin, dass es nicht eine katholische Schule wie andere Schulen ist, sondern dass wir diese Schule gemeinsam mit der jüdischen Gemeinde in Osnabrück und zwei muslimischen Verbänden, der Schura Niedersachsen und der DITIB Niedersachsen, gemeinsam gestalten. Wir haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, in dem wir Grundregeln für die Schule und das Zusammenleben der Religionen vereinbart haben
Medien
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Institution, suchen, www.dradio.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Osnabrück, Primarstufe

Schreibe einen Kommentar