Deus Caritas est

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Enzyklika von Papst Benedikt XVI.
" ,,Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm’’ (1 Joh 4, 16). In diesen Worten aus dem Ersten Johannesbrief ist die Mitte des christlichen Glaubens, das christliche Gottesbild und auch das daraus folgende Bild des Menschen und seines Weges in einzigartiger Klarheit ausgesprochen. Außerdem gibt uns Johannes in demselben Vers auch sozusagen eine Formel der christlichen Existenz: ,,Wir haben die Liebe erkannt, die Gott zu uns hat, und ihr geglaubt’’ (vgl. 4, 16). Papst Benedikt XVI. setzt sich intensiv mit der Liebe Gottes und ihrer Bedeutung für Christen auseinander.
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Benedikt XVI.
Vatikan, w2.vatican.va

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Caritas, Enzyklika, Liebe, Liebe Gottes

Schreibe einen Kommentar