Der säkulare Staat vor den Herausforderungen einer multireligiösen Gesellschaft

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Rezension des Buches "Staat und Religion"
Beim 9. Fakultätstag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Graz wurde das nicht immer leichte Verhältnis von Staat und Religion(en) so thematisiert, dass die brisanten Fragen zu Migration, Islamismus, Scharia, Blasphemie, Beschneidung, Religionsfreiheit und Demokratie grundsätzlich und sehr konkret angegangen wurden. Durch die Kompetenz der Referenten und Arbeitsgruppenleiter haben die Herausgeber ein Orientierungsbuch veröffentlichen können, das sehr viele Anregungen für die weitere Rechtsentwicklung im multireligiösen Europa bereit hält.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Reinhard Kirste
, INTR°A, buchvorstellungen.blogspot.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Beschneidung, Blasphemie, Demokratie, Europa, Familie, Islamismus, Normen, Recht, Religionsfreiheit, Säkularismus, Scharia, Staat, Strafrecht

Schreibe einen Kommentar