Der Banker als Religionslehrer –Die Finanzkrise und die soziale Gerechtigkeit

screenshot
Material herunterladen URL in Zwischenablage
Unterrichtsidee
Banken geraten ins Wanken. Sparer zittern um ihre Notgroschen. Medien wettern gegen die Gier der Hochfinanz. Es ist der Höhepunkt der Finanz- und Bankenkrise vor gut drei Jahren. Doch im Schulalltag hat das, was Menschen und Medien umtreibt, kaum einen Platz. Business as usual in der kaufmännischen Berufsschule. Zu eng der Lehrplan, zu nahe die Prüfungen. Das gilt auch für das berufliche Gymnasium der Frankfurter Klingerschule mit verpflichtendem Leistungsfach Wirtschaftslehre. Die Wirtschaftskrise findet in Wirtschaftslehre nicht statt.
Vorbereitung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Rahn, Volker
RPI, der, EKHN, www.rpz-ekhn.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe,
Schlagworte: EKHN, Geld, Globales Lernen, Ökologie, rpi, Schönberger Hefte

Schreibe einen Kommentar