Das Operndorf Afrika in Burkina Faso

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Das Kulturen verbindende Vermächtnis des Künstlers Christoph Schlingensief
Das von Christoph Schlingensief initiierte und bis zum seinem Tod vorangetriebene Projekt des Operndorfs Afrika ist ein beeindruckendes Beispiel einer Zusammenarbeit von Künstlern, Architekten, Lehrenden und Engagierten der Bildung. Südlich der Sahara ist hier ein Dorf entstanden, das eine geglückte Verbindung von Europa und Afrika anhand eines Theater- und Bildungsprojekts darstellt.
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Reinhard Kirste
INTR°A, intra-tagebuch.blogspot.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Afrika, Burkina Faso, Entwicklungshilfe, Kunst, Operndorf, Sahara, Sahel, Schlingensief

Schreibe einen Kommentar