Das Gift des Konformismus

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Telepolis-Artikel
Der Roman "Die Welle" von Morton Rhue zeigt die Gefahren des Konformismus, wenn er in eine autoritäre Gemeinschaftsideologie mündet. Der deutsche Film zur wahren Geschichte ist von Constantin-Film produziert und von Dennis Gansel gedreht, im Anschluss an "Napola", seinem Internatsmovie vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus. Allerdings reicht die Wirklichkeit den deutschen Machern nicht. Der Ruhm und die Aura der "wahren Geschichte" - "Was ist Wahrheit?" fragte schon Pilatus ganz zurecht - genügen anscheinend nicht. Um den Film zielgruppengerecht aufzupeppen, muss dann am Ende noch Blut fließen und der Lehrer in Handschellen abgeführt werden.
Medien
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Suchsland, Rüdiger
Telepolis, www.heise.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Die Welle, Diktatur, Faschismus, Gehorsam, Gemeinschaft, Gruppendynamik, Konformismus, Morton Rhue, Pädagogik

Schreibe einen Kommentar