Damit die Menschlichkeit nicht verloren geht

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Zu Büchern von J. Todenhöfer in Zusammenhang u.a. mit dem Milgram-Experiment
Hier wird nicht nur das neueste Buch von Jürgen Todenhöfer: "Inside IS" vorgestellt, sondern auch auf seine bisherigen Bücher Bezug genommen. Die Präsentation erfolgt im Kontext des berühmten Milgram-Experiments 1961 und einer medialen Variante als TV-Quiz im Jahre 2010 im französischen Fernsehen. Dies geschieht als Erinnerung und Mahnung: Wie schnell können durch Manipulation, autoritäres Verhalten und Gewaltanwendung die Werte der Menschlichkeit verloren gehen.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Reinhard Kirste
INTR°A, buchvorstellungen.blogspot.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Aggression, Barbarei, Brutalität, Gewalt, Islamischer Staat, Krieg, Machtmissbrauch, Manipulation, Menschlichkeit, Milgram-Experiment, Spiel des Todes, Vernunft

Schreibe einen Kommentar