Christliche-Muslimische Begegnungen

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Karlo Meyer: Lea fragt Kazim nach Gott
Dieses Buch geht „dicht ran“. Schon das sympathische Titelfoto läßt erahnen, dass diese Beschreibungen christlich-muslimischer Begegnungen von besonderer Art sind. Lea und Kazim werden mit ihren Familien vorgestellt. Diese nehmen auch mehr oder weniger aktiv an dem dialogischen Prozess teil. In großer Offenheit werden hier privat-familiäre, schulische und religiöse Bezüge in den interreligiösen Dialog eingebracht.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Spiess, Manfred
, buchempfehlungen.blogs.rpi-virtuell.net

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Christentum, Dialog, Gebetsruf, Islam, Kirche, Moschee

Schreibe einen Kommentar