Individualisieren – aber wie?

“Wer nach Wegen aus der deutschen Bildungsmisere fragt, stößt schnell auf das Zauberwort „Individualisieren“. Alle nicken andächtig, wenn sie dieses Zauberwort hören, auch wenn jeder etwas anderes darunter versteht.” Artikel von Dr. Martin Wellenreuther, Universität Lüneburg.

Übung und Erfolgssicherung im Unterricht

Das Staatliche Studienseminar für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen Kusel hat diesen sechsseitigen Text zur Übung und Erfolgssicherung online gestellt mit folgenden Abschnitten:
1. Übung und Erfolgssicherung als Unterrichtsprinzip
2. Erfolgssichernde Maßnahmen im Unterricht
3. Ein Merkmal guten Unterrichts: Intelligentes Üben
4. Lernstrategien
5. Übungsgesetze
6. Literaturhinweise

Offenes Lernen – offener Unterricht

Ausführlicher Artikel über Offenes Lernen mit folgenden Abschnitten:
– Begriffsbestimmung
– Dimensionen des Offenen Unterrichts
– Ursprung
– Geeignete Arbeitsformen
– Die neue Lehrerrolle
– 5 konkrete Umsetzungsmöglichkeiten
Literatur

Individuell fördern im Unterricht?

“Individuelle Förderung und innere Differenzierung sind in der didaktischen Diskussion (wieder9 zu zentralen Schlagworten avanciert. Die gestiegene bzw. als steigend wahrgenommene Unterschiedlichkeit der Schüler stellt neue Anforderungen an das Lehrerhandeln. Welche empirischen Befunde zur Realisierungsformen und zu den Wirkungen entsprechender Lernarrangements gibt es? Und was könnten Konsequenzen für die Unterrichtspraxis sein?”

Kooperatives Lernen: Theorie und Praxis

Ausführliche Darstellung mit folgenden Abschnitten:
1. Kooperatives Lernen im Lichte einer neuen Sicht des Lehrens und Lernens
2. Theoretische Perspektiven des kooperativen Lernens
3. Versuch einer theoretischen Strukturierung
4. Vom passiven zum aktiven Lerner

Konstanzer Konzil / Jan Hus 4.9

Was in Konstanz passiert ist und wie es dazu kam… 9. Arbeitsblatt mit Quellentexten und Bildern (Richental-Chronik -auch als mp3 Audio erhältlich – , Peter von Mladoniowitz) mit Aufgaben.