Feiertage heiligen

In welchem Verhältnis steht der tatsächliche sonntägliche Tagesablauf zu der Aussage, man solle den Feiertag heiligen? Welche Möglichkeiten bieten die Medien zur sinnvollen Lebensgestaltung? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, halten die Schülerinnen und Schüler in dieser Unterrichtseinheit ihren Tagesablauf unter Einsatz der Medien Video, Audio und Fotografie fest.
Unterrichtsvorschlag für eine 9. Klasse der HSWRS.

Entscheidung für das Gute

Im Verlauf der Unterrichtseinheit geht es darum, den Neuntklässlerinnen und Neuntklässlern aufzuzeigen, wie Menschen sich an Werte binden und damit Versuchungen widerstehen können, die an sie herangetragen werden. Menschen müssen Entscheidungen treffen. Sie entscheiden über ihr weiteres Leben und ihren Charakter. Gewissensentscheidungen als alltägliche Herausforderung werden mit klassischen theologischen Textquellen konfrontiert.
Katholischer Unterrichtsvorschlag für eine 9. Klasse des Gymnasiums, Zeitumfang 10 – 12 Unterrichtsstunden.

Einführung in die Ethik anhand des Filmes “Balance”

Anhand der Beobachtung einer eskalierenden Interaktion von Trickfilmfiguren und der Entwicklung eigener Handlungsalternativen dazu erkennen die Schülerinnen und Schüler in der Rationalität der sogenannten „Goldenen Regel“ die Lebensnotwendigkeit, eigene Bedürfnisse im Spiegel der Mitmenschen zu sehen und mit ihnen erfolgreich zu kommunizieren und zu interagieren.
Unterrichtsvorschlag für eine 10. Klasse, 2 Doppelstunden.

Das Sakrament der Taufe im Unterricht

In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Sakrament der Taufe auseinander. Sie betrachten und analysieren ein Bild, das die Taufe Jesu im Jordan darstellt und überlegen sich, was sie selbst mit dem Begriff „Taufe“ verbinden. Sie erzählen von ihrer eigenen Taufe und bringen Fotos von dieser mit. Weiterhin erkennen sie die Symbole bei der Taufe und stellen Überlegungen über deren Bedeutung an.
Katholischer Unterrichtsvorschlag für 4 Unterrichtsstunden in einer 4. Klasse.

Biblia – Ein Buch, viele Bücher

Was ist die Bibel? Wie ist sie entstanden? Wie viele Bücher umfasst die Bibel? Worum geht es in diesen Büchern? Wie finde ich was in der Bibel? Solche Fragen thematisiert das Unterrichtsmodul. Die Schülerinnen und Schüler bekommen einen Einblick in Geschichte, Aufbau, Inhalt und Überlieferung der Heiligen Schrift.
Ein Unterrichtsentwurf für die Klasse 6 der Werkrealschule/Hauptschule. Zeitumfang: 8 Unterrichtsstunden.

Frauenmystik in den Religionen

Materialzusammenstellung des Seminars an der TU-Dortmund, Sommersemester 2011: “Frauenmystik in den Religionen”: Texte, Hinweise und Ornetierung für Meditation und Mystik unter interreligiösen Gesichtspunkten, besonders unter Heranziehung von Mystikerinnen in Geschichte und Gegenwart – aus verschiedenen Religionen – mit Literaturangaben

Meditation und Mystik mit praktischen Hinweisen und biografischen Angaben

Gewalt- und Pornovideos auf Schülerhandys

Rechtliche Bewertung und medienpädagogischer Umgang mit dieser Problematik – dargestellt mit Medienempfehlungen und Linktipps auf der Homepage der Bundesprüfstelle… Institution: Bundesprüfstelle

Internet-ABC Unterrichtsmaterialien

Das Internet-ABC hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern, Eltern sowie Pädagoginnen und Pädagogen einen sicheren Umgang mit dem Medium Internet einfach und anschaulich näher zu bringen und die damit verbundenen Möglichkeiten und Gefahren aufzuzeigen. Hierzu wurden ein Handbuch für Lehrerinnen und Lehrer sowie eine CD-ROM für die Familie entwickelt. Beide können sowohl bestellt, das Handbuch mit den Unterrichtsmaterialien auch auf dieser Seite heruntergeladen werden… Institution: Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen

Chatten ohne Risiko

Hier finden junge Chatter sichere und gute Chat-Adressen, Begriffserklärungen und die wichtigsten Sicherheitsregeln. Für Lehrer und Lehrerinnen gibt es Unterrichtsmaterialien zum Thema… Institution: Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg

Was tun bei Cybermobbing?

Ausführliche Antworten auf Klicksafe.de: Definition, Hilfsmöglichkeiten, gesetzliche Regelungen, Cybermobbing in der Schule u.a.m… Institution: Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz