Wollust – eine Todsünde?

In einer alltäglichen Situation begegnen sich ein junger Mann und eine junge Frau. Die Begegnung
ist auf beiden Seiten nicht frei von Zweifeln, wie wohl der eine über den anderen denkt. Gibt er mir eine Chance, mich so kennenzulernen, wie ich angesehen werden möchte? Oder scheitert die Begegnung schon am Anfang an den Bildern, die man sich voneinander im Vorfeld gemacht hatte? Spielt Religion beim Kennenlernen eine Rolle?
Von Rainer Zwenger

Was ist eigentlich evangelisch für Sie?

„Sagen Sie doch mal, wo Sie stehen! Was finden Sie eigentlich evangelisch?“ Mit solchen Herausforderungen
werden Lehrkräfte im schulischen Religionsunterricht immer noch oder immer wieder konfrontiert. Schüler
und Schülerinnen lassen sich dabei in der Regel nicht mit Richtigkeiten abspeisen, auch nicht mit Sätzen aus
den Bekenntnisschriften der Kirchen, sie fragen nach Argumenten und immer wieder auch nach persönlichen
Positionen, gerade in Zeiten zunehmender weltanschaulicher Pluralität.

Rechtsextremismus in Deutschland

“Die rechte Szene in Deutschland ist groß und vor allem gut vernetzt. Neben den offiziellen Parteien, wie NPD, Pro NRW oder Der III. Weg, gibt es zahlreiche Bündnisse, die oft unter dem Radar des Verfassungsschutzes bleiben. Es sind diese freien Kameradschaften, die sich in den sozialen Netzwerken engagieren und ihre Anhänger rekrutieren – schätzungsweise erreichen sie damit etwa 4,5 Millionen Deutsche.” Videos und Texte auf Planet Wissen.

Salafismus Materialsammlung

Die Materialsammlung ist eine Sammlung aus Audio/Video Sendungen, Zeitungstexten, Info- und Forschungsmaterial von Wissenschaftlern, Behörden, Ämtern und Initiativen.

Teure Schnäppchen – Erklärfilm

Warum geht die Welt eigentlich den Bach runter? Dafür gibt es viele Gründe. Einer davon liegt in unserem Wirtschaftssystem.
Es gibt auf der Welt immer mehr Menschen, die immer mehr konsumieren. Da die globalen Ressourcen begrenzt sind, ist das an sich schon ein Problem. Dazu kommt aber auch ein anderer wichtiger Aspekt: Die Produkte, die wir konsumieren, sind zu billig und verleiten uns so dazu besonders viel zu kaufen. Damit werden Probleme wie Klimawandel, Artensterben, Umweltverschmutzung, Armut und Unterentwicklung verstärkt.
Aber wieso sind die niedrigen Preise ein Problem? Wer bezahlt noch für unsere Produkte? Und was kann dagegen getan werden? Dies sind die Fragen, um die es im neuen Clip der WissensWerte Reihe geht.

Von Gott reden – nach Gott fragen

Ein konfessionell-kooperativer und niveaudifferenzierter Unterrichtsentwurf für die 6. Klasse einer Gemeinschaftsschule, entwickelt von Frauke Liebenehm und Andrea Rees, Schillersschule Erbach.