Jakob und Esau

Die Geschichte von Jakob und Esau wird nacherzählt, für den Traum Jakobs von der Himmelsleiter gibt es einen Rahmen, in den ein Bild gemalt werden kann. Der Text ist recht klein, so dass das AB für Schülerinnen und Schüler der ersten beiden Klassen nur bedingt geeignet ist.

Jakob mit seinen 12 Söhnen in Kanaan

kreativunterricht.de stellt ein Arbeitsblatt zur Vefügung mit einer Zeichnung, die weiter ausgefüllt werden kann und einem Text, der ergänzt werden muss. Die Schrift ist recht klein, so dass das AB für die ersten beiden Klassen nur bedingt tauglich ist.

Ismael/Ismaeliter

Artikel des “WiBiLex”, des Online-Lexikons der Deutschen Bibelgesellschaft, zu Ismael mit folgenden Kapiteln:
1. Name
2. Ismael
3. Geschichte der Ismaeliter
4. Kedar, der wichtigste Stamm der Ismaeliter
Literaturverzeichnis

Nachkommen (AT)

Nachkommen spielen im AT eine große Rolle. In ihnen lebt man weiter. Keine Nachkommen zu haben wird als starke Einschränkung des Lebens und Versagung der letzten Lebenserfüllung erlebt.
Das “WiBiLex” der Deutschen Bibelgesellschaft geht diesem Thema in einem ausführlichen Artikel mit folgenden Kapiteln nach:
1. Die Nachkommen – der Same des Menschen
2. Nachkommenschaft als anthropologische Grundkonstante
3. Nachkommenverheißung an Israel
4. Nachkommenverheißung an Einzelne
5. Das Verhältnis von Vorfahren und Nachkommen
6. Nachkommen im Neuen Testament
Literaturverzeichnis

Esau

Ausführliche Beschreibung Esaus im “WiBiLex” der Deutschen Bibelgesellschaft mit Bildern und folgenden Kapiteln:
1. Der Name Esau
2. Esau im Alten Testament
3. Esau im Neuen Testament

Himmelsleiter

Darstellung der “Himmelsleiter” im WiBiLex der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Kapiteln:
1. Jakobs Traum von einer “Himmelsleiter”
2. Die Altorientalische Vorstellung einer Himmelsleiter
3. Wirkungsgeschichte

Rebekka

Ausführliche Beschreibung Rebekkas im WiBiLex der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Kapiteln:
1. Name
2. Rebekka in der biblischen Überlieferung
3. Wirkung