Mach mal Zukunft!

Eine peppig aufgemachte Aktionsmappe für die Jugendarbeit zur Studie “Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt” zu den Themenbereichen Konsum, Welthandel, Klimawandel, Energiesparressourcen, Ernährung, Zukunftsfährigkeit theologische, künstlerisch, informativ. Herausgegeben von Brot für die Welt, eed und der Bund Jugend.

Klima schützen – Armut verhindern

Eine Broschüre der Heinrich-Böll-Stiftung sowie Oxfam Deutschland e.V. Sie umfasst folgende Inhalte:
– Die Jahrhundertkrise Klimawandel
– Der Klimwandel verschärft die weltweite Armut
– Sinkende Ernten, zunehmender Hunger
– Zu viel oder zu wenig Wasser
– Eine Weltkarte mit den Brennpunkten des Klimawandels
– Krankheiten auf dem Vormarsch
– Wenn Inseln versinken und Stürme das Land verwüsten
– Was wir brauchen: Eine fortschrittliche Klima- und Energiepolitik.

Infostelle Klimagerechtigkeit

Die Infostelle Klimagerechtigkeit hat sich zum Ziel gesetzt, den Zusammenhang zwischen Klimawandel, globaler Gerechtigkeit und Armutsbekämpfung sichtbar zu machen. Sie zeigt mit der Entwicklung von Klimaschutzprojekten konkrete Handlungsmöglichkeiten auf.

Klima-Kollekte

Für alle Emissionen, die sich nicht vermeiden lassen, ermöglicht die Klima-Kolleke durch freiwillige Kompensationen einen Beitrag zum Schutz des Klimas. Auf dieser Seite werden sowohl Projekte vorgestellt, die mit diesem Ausgleich finanziert werden als auch Klimatipps gegeben. Außerdem finden Sie einen Emissionsrechner vor, der die die Mengen an Treibhausgasen ausrechnet, die Sie privat oder mit Organisationen produzieren… Institution: www.klima-kollekte.de

Aberglaube

www.lexi-tv.de ist das programmbegleitende Online-Angebot der MDR-Fernsehsendung LexiTV. Es stellt zwei Filme sowie Informationen zum Thema bereit.

Euthanasie

www.lexi-tv.de ist das programmbegleitende Online-Angebot der MDR-Fernsehsendung LexiTV. Es stellt zum Thema Filme und Materialien bereit.

Organspende

Sehr unfangreiche Sammlung zu allen Aspekten der Organspende und des Hirntods. Eine komplette Unterrichtsreiche, die allerdings seit 2007 nicht mehr aktualisiert wurde, D.h. in den rechtlichen Aspekten sollte neu recherchiert werden

Unbekannter Balkan?

Basilius J. Groen und Saskia Löser von der Universität Graz haben eine Ringvorlesung (2009/2010) veröffentlicht, in der kompetente Autoren, teilwiese ungewohnte Einblicke in die facettenreiche Geschichte und Gegenwart der Balkanländer geben. Südosteuropa – multiethnisch, multikulturell und multireligiös ist wesentlicher Teil Europas und muss von daher wesentlich stärker in das allgemeine Verständnis der Öffentlichkeit rücken.