Was sind OER?

Die vorliegende Broschüre informiert über OER und soll einen Beitrag zur Diskussion in Deutschland leisten. Es handelt sich um eine deutschsprachige Bearbeitung einer gemeinsamen Publikation der UNESCO und des Commonwealth of Learning

Hurraki ist ein Wörterbuch für Leichte Sprache

Viele Menschen reden umständlich. Nicht jeder versteht das.
Die Wörter bei Hurraki soll jeder verstehen können. Niemand soll ausgegrenzt werden. Alle haben ein Recht auf Information.
Hurraki ist kostenlos. Hurraki ist für alle. Jeder darf die Wörter lesen. Jeder kann mitmachen.

Anno domini 1599 … Klostererkundung mal anders

Das Kloster Drübeck kann mit einem gps-gestützten Angebot auf eigene Faust erkundet werden. Vor über vierhundert Jahren ereignete sich im Kloster Drübeck ein dramatisches Verbrechen. Dieses bildet den Rahmen für eine Rallye über das Klostergelände. In mehreren Stationen werden Einzelheiten des historischen Geschehens von fiktiven Zeitzeugen erzählt.

Mozarts Zauberflöte – ein Singspiel für wahre Menschlichkeit

Die Zauberflöte Mozarts ist Ausdruck eines humanistischen Verständnisses von “Mensch zu sein”. Religiöse und staatliche Machtinstrumente haben angesichts der wahren Liebe ausgespielt. Allerdings ist der Weg zu wahrer Menschlichkeit mit vielen Prüfungen verbunden. Die Bregenzer Festspiele 2013 und 2014 machen aus dieser Thematik ein faszinierendes und zauber-haftes Seh- und Hörereignis.

Was kann Wissen mit uns machen?

Das Bild stellt Begriffe aus dem Alltagserleben der sogenannten ersten Welt zusammen. Diese geben einerseits Ausdruck von menschlichem Sicherheitsbedürfnis andererseits von menschlicher Verunsicherung. Vor dem Hintergrund eines Kindes in einem Slum der sogenannten dritten Welt kann bewusst werden, wie sehr unser Sicherheitsdenken im Zusammenhang mit dem Streben nach Wissen uns in Beschlag nehmen kann.

Kriterien guten Unterrichts

Das Staatliche Schulamt Nürtingen hat die Kriterien guten Unterrichts unter folgenden Merkmalen zusammengefasst:
1. Klassenführung
2. Klarheit
3. Lernzuwachs
4. Beziehungsgestaltung
5. Umgang mit Heterongenität
6. Didaktische Kompetenz
7. Diagnostische Kompetenz
8. Fach- und Sachkompetenz

Komplexe Lernsituationen im Unterricht

“Inhalte, Kompetenzen und Aufgaben im Zusammenhang zu betrachten führt zu Fragen der inhaltlichen Gestaltung von eher komplexen oder eher linearen Lernsituationen.
Komplexe Lernsituationen erheben den Anspruch, Bedingungen zu bieten, durch die sich Schüler aktiv und zielgerichtet mit Gegenständen auseinandersetzen – und das in einer Weise, dass sie abstrakte Sachverhalte (in Form von Begriffen, Modellen, Zusammenhängen) tatsächlich verstehen. Das wiederum ist die Voraussetzung für deren Anwendung in neuen Zusammenhängen.”