Astrologie heute

Informationsheft der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen zum Thema Astrologie, 48 Seiten.
Inhalt:
1. Überblick über die gegenwärtige Situation
2. Astrologie als rationales Symbolsystem
3. Das Urteil der Wissenschaft
4. Psychologische, philosophische, soziologische Aspekte
5. Astrologie und christliches Bekenntnis
Zusammenfassende Betrachtungen

Astrologie

Überblick über die Geschichte der Astrologie auf den Seiten von relinfo.ch

Astrologie

Ausführlicher Artikel zum Thema Astrologie auf den Seiten der GWUP, der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V.

Kinder und Esoterik

Artikel von Hansjörg Hemminger, Weltanschauungsbeauftragter der Württembergischen Landeskirche, 6 Seiten.
“Immer häufiger hat man mit Jugendlichen zu tun, deren erwachsene Bezugspersonen selbst zur Esoterik-ewegung gehören. Wenn man davon ausgeht, dass die New Age-Bewegung in Europa ab ca. 1980 wirksam wurde, und wenn man die Ausbreitung der Esoterik-Bewegung etwa 1985 beginnen lässt, ist leicht auszurechnen, dass im Unterricht und in der Jugendarbeit seit Jahren die Kinder von New Age-Anhängerinnen und Esoterikern auftauchen. Ihre Mutter pendelt über Lebensmitteln, um herauszufinden, ob sie den Kindern gut tun, so wie andere Mütter die
Inhaltsbeschreibung auf der Packung studieren. Wenn sie sich erkälten, erhalten sie Bachblüten-Tropfen anstatt Kamillentee….”

Esoterik

Digitale-Schule-Bayern.de stellt Informationen zum Themenbereich Esoterik zur Verfügung, die auch als Arbeitsblätter eingesetzt werden können.

Esoterik – eine Welle auch für die Kirche?

“Esoterik-Welle: Wird der christliche Glaube von der Welle getragen oder im Strom mitgerissen?
Esoterik – Wird der christliche Glaube von der Welle getragen oder im Strom mitgerissen?
Wo volkskirchliche Traditionen verloren gehen und einst selbstverständliche religiöse Formen unklar werden, macht sich Neues breit. Doch während sich Experimentierfreudige von dem spirituellen Crossover neue Impulse erhoffen, warnen Kritiker vor einer Esoterisierung des christlichen Glaubens. Wie weit darf die Kirche bei ihrer Annährung an andere Traditionen gehen?” Artikel auf der Website der Landeskirche Hannovers.

Esoterik und Physik

Esoteriker berufen sich häufig auf die Physik und physikalische Gesetze. Aus diesem Grund ist auf der Seite der Gesellschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V. (GWUP) dieser Artikel zu finden:
1. Einleitung
2. Schulen der Esoterik
3. Grundaussagen der Esoterik
4. Grundaussagen der Physik
5. Psychophysikalischer Hauptsatz
6. Auseinandersetzung und Bewertung
7. Literatur und Anmerkungen

Wir wollen aberglauben

“Die Kunden werden getäuscht und die Anbieter täuschen sich auch selbst über ihre Fähigkeiten”, sagt der Berliner Journalist Bernd Kramer über die Esoterikbranche. Bei “nano” auf 3SAT hat er seine Erkenntnisse in Filmen und Texten zusammengefasst.