Perspektiven religiöser Bildung in einem zusammenwachsenden Europa

Die Unterschiede in den Bildungssystemen Europas erfordern nicht nur ein sorgsame Analyse, sondern auch die Möglichkeiten gemeinsamer Entwicklung – auch auf dem Sektor der religiösen Bildung. “Europäisierung” könnte zu einem Konzept werden, das die Zusammenhänge bedenkt, und Bildungsprozesse hin zu einer weiter reichenden Integration einleitet.

Offene Aufgaben

Frau Winkler von der Kopernikus Oberschule in Berlin hat eine übersichtliche pdf-Datei zu “offenen Aufgaben” online gestellt.

Yad Vashem

Seit Anfang 2013 steht das Internetportal von Yad Vashem auf Deutsch mit vielen Angeboten zur Verfügung.

Der Historikerstreit

Der Historikerstreit begann zunächst als Disput unter Wissenschaftlern zur Frage des Umgangs mit der nationalsozialistischen Vergangenheit. Daraus entwickelte sich aber rasch eine öffentliche Kontroverse. Den Auftakt dazu gab der Historiker Ernst Nolte am 6. Juni 1986 in einem Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mit dem Titel “Vergangenheit, die nicht vergehen will. Eine Rede, die geschrieben, aber nicht gehalten werden konnte”. (Zitat LISUM)

Neues Kolumbarium in ehemaliger Kirche

Die Urnenbegräbnisstätte befindet sich in der ehemaligen Kirche St. Michael. “50 Jahre war die St.-Michael-Kirche Mittelpunkt des Gemeindelebens. Nun wird sie zu einem Ort des Totengedenkens, zu einem Bekenntnisort, weil die Verstorbenen das Ewige Leben haben”.

Niekao Lernwelten

Bei uns finden Sie ein ständig wachsendes Angebot an pädagogisch durchdachtem Unterrichtsmaterial, umfangreiche und ansprechend gestaltete Arbeitsblätter, Förderbänder, Übungsblätter, Lerntheken, Werkstätten und motivierenden Übungsmaterialien und Lernhilfen für die Hand der Kinder. Sämtliche Unterrichtsmaterialien bieten sich an für das kooperative Lernen im täglichen Unterricht, für den individualisierenden Einsatz im Förderunterricht oder für das unterstützende Lernen zu Hause.