Binnendifferenzierung

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Einführung in das Thema
Binnendifferenzierung bzw. Innere Differenzierung war schon in den 1960/1970er Jahren ein wesentlicher Bestandteil in der Gesamtschul- und Bildungsreformdebatte. Ausgelöst unter anderem durch die Ergebnisse der internationalen Leistungsvergleichsstudien (wie TIMMS und PISA), wird sie jetzt wieder diskutiert – als ein didaktisches Schlüsselkonzept für die Weiterentwicklung von Unterrichtsqualität für eine zunehmend (leistungs-)heterogene Schülerschaft. Bislang wird Binnendifferenzierung vor allem in der Primarstufe, zunehmend aber auch in der Sekundarstufe I eingesetzt, während in der Sekundarstufe II sich erst in jüngster Zeit Tendenzen dafür abzeichnen (Boller & Lau 2010). .. Institution: wikis.zum.de
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


, wikis.zum.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Differenzierung

Schreibe einen Kommentar