Der Kampf der Bekennenden Kirche im Dritten Reich

Beiträge zum Widerstand 1933 – 1945, Band 4

Werner Koch, Zeitzeuge und Widerstandskämpfer der Bekennenden Kirche, hat diesen ausführlichen Überblick für die ‘Gedenkstätte Deutscher Widerstand Berlin’ 2001 verfasst.…

Widerstand gegen das NS-Regime? Katholische Kirche und Katholiken im Rheinland 1933−1945

Ausführlicher Überblick im Portal Rheinische Geschichte

Die Geschichte der katholischen Kirche und der Katholiken im „Dritten Reich“ gehört bis heute zu den am meisten umstrittenen Fragen der NS-Geschichte. Obwohl Historiker, aber auch Schriftsteller und Journalisten nunmehr seit Jahrzehnten darüber streiten, ist eine Annäherung der Positionen nicht in Sicht. Im Gegenteil: In kaum einer Frage klaffen die Meinungen noch immer so weit […]…

Emotionen als Anforderungssituationen in einer kompetenzorientierten Religionspädagogik

Artikel in Theo-Web 14 (2015)

Im kompetenzorienterten Religionsunterricht rücken Probleme und Anforderungssituationen in die Mitte des Unterrichts. Mit ihnen können kompetenzorientierte Lernprozesse in Gang gesetzt werden. Es gilt nun, angemessene Anforderungssituationen zu finden und zu systematisieren. Hierfür sind Emotionen von großer Wichtigkeit, weil  mit ihnen immer Deutungsprozesse einhergehen. Deutungskompetenzen spielen in allen religionspädagogischen Kompetenzlisten eine große Rolle, sie dienen der […]…

Religionslehrer gegen rechts

Artikel in der Wochenendausgabe der TAZ vom 20./21. Juli 2019

Er kratzt in der Angermünder Innenstadt mit seinen Schülern Nazi-Sticker weg. Er klärt auf, gegen rechts – und bekommt dafür Drohungen. Angst hat Wolfgang Rall trotzdem nicht.…

Kirche im Dritten Reich – Konfirmanden für den Führer

Beitrag mit Audio von Deutschlandfunk Kultur, 28.04.2019

Ausgelöst durch den Fund einer Konfirmationspredigt von 1941 begeben sich ein pensionierter Bibliothekar und ein Pfarrer auf die Suche nach einem ungewöhnlichen Kirchenmann. Ans Licht kommt ein beschämendes Kapitel evangelischer Kirchengeschichte.…

Die Kirchen im Dritten Reich | bpb

Kostenpflichtige Schriftenreihe, Band 10378

Tiefe weltanschauliche Gegensätze hier, abwartender Optimismus dort: Das Verhältnis der Kirchen zum Nationalsozialismus war anfangs ambivalent. Christoph Strohm zeigt, wie es sich seit 1933 entwickelte, wo und wie Widerstand geleistet wurde und wie die Kirchen nach 1945 mit ihrer Rolle umgingen. Der Inhalt dieses im Juni 2019 erschienen Buches der bpb kann online eingesehen, die […]…

Kreuz und Hakenkreuz

Die Katholische Kirche im Nationalsozialismus – Überblick

Die “Machtergreifung” der Nazis vor 85 Jahren brachte die Kirche in eine Zwickmühle. Einerseits verurteilte sie deren Positionen. Andererseits forderte die katholische Lehre Gehorsam gegenüber dem Staat. Ein übersichtlicher Artikel auf dem Portal “katholisch.de”…

Religiosität Jugendlicher in der Lebensstil-Perspektive

Österr. Religionspädagogisches Forum (ÖRF)

Die Religiosität Jugendlicher ist in ihrer Ausprägung stark abhängig von ihren Erfahrungskontexten. Der Lebensstilansatz ermög-licht die Erfahrungskontexte Jugendlicher integrierend zu beschreiben, relevante Wirkzusammenhänge zu analysieren und religi-onsdidaktische Optionen zu reflektieren. Der folgende Text gibt einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand des Ansat-zes und vermittelt Einblicke in die Vielfalt religiösen Partizipationsverhaltens im Jugendalter…

Jeremia – Ökumenisches Heiligenlexikon

Lexikonartikel

Lexikon der Heiligen, Seligen und Verehrten der katholischen, orthodoxen und protestantischen Kirchen. Hier wird Jeremia dargestellt, mit Bildern und Gedenktagen.…