e-himmelfahrt.de

Einführung

Himmelfahrt bei e-wie-evangelisch.de E-wie-evangelisch.de ist ein Projekt vieler protestantischer Stimmen. Eine bunte Vielfalt an Begriffen und Domains zu Themen, die mitten aus dem Leben gegriffen sind. Jede Domain beginnt mit e-, um sichtbar zu machen, dass sich dahinter eine evangelische Perspektive verbirgt. Von A wie Abend bis Z wie Zuversicht. Von der Studentin bis zum […]…

Exil

Fachwissenschaftlicher Artikel

Lexikonartikel im Wörterbuch alttestamenstlicher Motive der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft WBG von Prof. Dr. Markl SJ (mit freundlicher Genehmigung des Autors).…

Exodus

Fachwissenschaftlicher Artikel

Artikel von Prof. Dr. Dominik Markl SJ im Wörterbuch alttestamentlicher Motive (mit freundlicher Genehmigung).                  …

Mit Schülern Gottesdienste vorbereiten und feiern – die Chancen des Schulgottesdienstes für den Religionsunterricht

Arbeitshilfe

Die Abteilung für Evangelische Religion des Staatliches Seminares für Didaktik und Lehrerbildung in Albstadt hat für ihre ReferendarInnen eine Arbeitshilfe für Schulgottesdienst zur Verfügung gestellt. In ihr geht es um: Begriffsklärung Religionspädagogische Begründungen Herausforderungen und Grenzen bei der Vorbereitung und Gestaltung Forderungen und zukunftsweisende Veränderungen…

Krisenseelsorge: Umgang mit Tod und Trauer – Schulpastoral – Kirche und Schule

Breites Angebot an Maßnahmen, Ideen, Fachinformationen u.a.m.

Diese Seite des Schulpastorals der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat ein umfassendes Angebot online gestellt: Einen Leitfaden für den Umgang mit Trauer und Tod in der Schule, die zehn wichtigsten Dinge, die man bei einer Krise berücksichtigen sollte, Hinweise für den Krisenstab, für die Überbringung von Todesnachrichten u.v.a.m.…

Trauernetz

Materialsammlung

Online Gedenken, Trauer, Ewigkeitssonntag, Trauernetz, ein Angebot der evangelischen Kirche für Trauernde…

Streetwork von Christen und Muslimen in NY als Beispiel für religionsloses Christentum

Diese gemeinsame Arbeit von Muslimen und Christen ist ein gutes Beispiel für religonsloses Christentum nach Bonhoeffer.

Die Tabelle fasst das Kapitel “Brennpunkt New York” aus dem Buch von Renate Beyer “Interreligiöser Dialog – Schlagwort oder Chance?” (Gütersloher Verlagshaus. Gütersloh 2000, S. 23-27) in Tabellenform nach Aspekten strukturiert zusammen. Beyer zeigt, wie schwarze Christen und Muslime in Brooklyn zusammen jungen Arbeitslosen hülfen. Drogenprobleme und Gewalt würden bekämpft. Dabei fragten die Hilfesuchenden auch […]…

Anforderungssituation: Das Apostolische Glaubensbekenntnis – fit machen für die Ökumene Abrahams? (E-Learning, E-SOLUS III)

Bedingungen für ein gemeinsames Credo der abrahamitischen Religionen sollen erarbeitet werden sowie das Credo selbst.

Inspiriert von der gemeinsamen Streetwork einer muslimischen und einer christlichen Gemeinde in NY sollen die SchülerInnen sich in die Rolle einer Reformbewegung der Kirche versetzen, deren Ziel es ist, durch interreligiöse Gottesdienste Zeichen für einen Frieden der abrahamitischen Religionen zu setzen. Wie ein gemeinsames Credo auf der Grundlage des Apostolicums aussehen könnte, sollen die SchülerInnen […]…

Diakonie: Diakonisches Werk der EKD – „Diakonie sein“

U-Material zum Thema Diakonie für GS, Sek I+2

Die Diakonie mit ihren fast 28.000 Einrichtungen ist in nahezu allen sozialen Handlungsfeldern aktiv. Damit sozial-diakonische Themen in Schule und Gemeinde aufgegriffen werden können, erscheint an dieser Stelle regelmäßig Unterrichtsmaterial zu verschiedenen sozialen Themen. Das Material enthält Hintergrundinformationen für Unterrichtende und Arbeitsblätter für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Zu einem Thema erscheinen drei Hefte, die […]…