Vorurteile abbauen. Menschen auf der Flucht erzählen aus ihrem Leben.

Unterichtsvorschlag

Die Unterrichtseinheit setzt bei den individuellen Geschichten an, die Flüchtlinge über ihr Leben erzählen. Diese Geschichten widersprechen den Vorstellungen, die manche sich unbedacht und vorschnell machen. Aus religionspädagogischer Perspektive wird darüber hinaus gefragt, welche Anregungen die biblische Tradition zum Umgang mit Menschen auf der Flucht bereitstellt. Die Unterrichtseinheit ist für die Sekundarstufe II entworfen, kann […]…

2016|1 rpi-impulse ‘Angekommen?’

Flucht und Migration als Thema in Schule und Kirche

Folgende Inhalte stellt die Zeitschrift ihren Leserinnen und Lesern zur Verfügung: Inhalt Editorial (Christian Marker, Dr. Achim Plagentz, Matthias Ullrich) Personen und Projekte Interview mit Harmjan Dam: „Ich habe meine Arbeit mit Herz und Seele gemacht“ „Hier ist ein neues Bildungskonzept gefragt“: Interview mit Dr. Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) […]…

Flucht im Klassenzimmer

Eine Handreichung zur interkulturellen Begegnung in der Schule

Diese Arbeitshilfe soll Schülerinnen und Schüler (ab Klassenstufe 7) über die Ursachen von Flucht und die damit verbundenen Hürden informieren. Vor allem soll sie aber für interkulturelle Begegnungen sensibilisieren, denn viele Flüchtlinge sind Kinder und Jugendliche, die in die Schule gehen werden.…

Die Seligpreisungen der Armen

Repetitorium für Lehramtsstudierende Wintersemester 2012/13

Prof. Dr. Häfner hat zu den Seligpreisungen folgende Kapitel online gestellt: Literarkritische Analyse der Seligpreisungen Makarismen in atl-frühjüdischer Literatur Zur Frage der Authentizität der Seligpreisungen Die Seligpreisungen im Rahmen der Botschaft Jesu  …

Drei evangelische Positionen zur Frage nach dem Frieden

Materialien für die Sekundarstufe II

Im Kerncurriculum Gymnasiale Oberstufe für Hessen heißt es: „In der Bearbeitung der Themen dieses Kurshalbjahres identifizieren die Lernenden anhand von Konfliktsituationen ethische Fragen sowie mögliche Handlungsoptionen und erörtern die dahinter liegenden Grundformen der ethischen Entscheidung. Dabei setzen sie sich damit auseinander, wie evangelische Ethik sich zu Fragen nach Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sowie […]…

Frieden lernen. Religionspädagogische Perspektiven

Grundsatzartikel, rpi-impluse 2/2017

Ulrike Baumann beschreibt  in ihrem Grundsatzartikel, in dem sie der Friedensfrage im Rahmen der Religionspädagogik nachgeht, folgende Abschnitte: Aktuelle Friedlosigkeit mit Kinderaugen Grundbildung zum Frieden in christlicher Verantwortung Ist der Mensch friedensfähig? Kompetenzen der Friedensfähigkeit Elementare Formen des Lernens  …

2017|2 rpi-impulse ‘Wie geht Frieden’

Frieden lernen und leben

Ulrike Baumann beschäftigt sich in einem Grundsatzartikel mit der Friedenspädagogik, es gibt Anregungen und Bausteine für Gewaltpräventionsmaßnahmen, eine Unterrichtseinheit zu Martin Niemöller und drei verschiedenen evangelische Friedenspositionen für die Sek. II. sowie viele weitere Praxistipps. Das Heft als PDF-Datei Inhalt Editorial Personen und Projekte @Weblink zum Artikel: http://www.evangelische-akademie.de/ Aus Kirche und Staat @ Weblinks zum […]…

Außerbiblische Moseschriften

WiBiLex-Artikel

Das Onlinelexikon der Deutschen Bibelgesellschaft, WiBiLex, beschäftigt sich auch mit den “außerbiblischen Moseschriften”. Darunter werden vor allem Schriften vestanden, die Mose zugeschrieben wurden und seine außerordentliche Wertschätzung belegen. In diesem Artikel werden folgende Schriften näher erläutert: 1. Definitionen 2. Schriften aus Qumran 2.1. 1QDibreMoshe (1Q22) 2.1.1. Inhalt 2.1.2. Abfassungszeit 2.1.3. Herkunft 2.1.4. Theologie 2.2. 4Q375 […]…

Mariä Himmelfahrt: Wie die Mutter Jesu zur Heiligen Jungfrau Maria wurde

Katholische und Evangelische Stimmen zu Marienfesten

Das Ave Maria gehört nach dem Vaterunser zu den meistgesprochenen und gesungenen Gebeten der Christen. Tatsächlich wird Maria, die Mutter Jesu, schon seit dem 2. Jahrhundert als herausragende Figur im Christentum angesehen. Im Laufe der nachfolgenden Jahrhunderte wird dann ihre religiöse Bedeutung weiter aufgewertet, indem ihr immer mehr heilige Attribute zugesprochen werden.- Beitrag des Deutschlandradio […]…