Die Gleichnisse Jesu

Repetitorium für Lehramtsstudierende, pdf-Download

Repetitorium der Katholisch-Theologischen Fakultät der LMU München zum Thema Gleichnisse mit folgenden Kapiteln: 1. Grundsätzliches zum Verständnis gleichnishafter Rede 2. Verschiedene Formen gleichnishafter Rede 3. Zur Allegorie 4. Das Gleichnis vom verlorenen Sohn 5. Das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg 6. Das Gleichnis vom Sämann und seine Deutung 7. Die Deutung des Gleichnisses vom […]…

Gleichnisse I

Worthaus, Video 1:14′:33”

https://www.worthaus.org/podcast/1.1.1_Prolog_Worthaus_1.mp3 1. Vorlesung der Gleichnis-Trilogie von Worthaus Gehalten in Weimar am 7. April 2011 von Prof. Dr. Siegfried Zimmer. “Ohne Umschweife kommt Siegfried Zimmer direkt zum Punkt, um dann voll durchzustarten. In der ersten Minute stellt er gleich klar, dass das Lesen mit Lineal unerlässlich für das Verstehen biblischer Texte ist. Denn nur wer ernsthaft […]…

Gleichnisse III

Worthaus, Video 1:12′:53”

3. Vorlesung der Gleichnis-Trilogie von Worthaus 1. Gehalten in Weimar am 9. April 2011 von Prof. Dr. Siegfried Zimmer. “Ist das fair? Zehn Stunden in der Hitze des Tages schuften und genau so viel bekommen wie die Kollegen, die kurz vor Feierabend mal etwas mit angepackt haben! Das ist für keine Gewerkschaft in Deutschland in […]…

Gleichnisse, bibeldidaktisch

WiReLex-Artikel

Das WiReLex des wissenschaftlichen Portals der Deutschen Bibelgesellschaft hat zu Gleichnissen einen Artikel online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Exegetische Aspekte 1.1. Die allegorische Auslegung 1.2. Adolf Jülicher 1.3. Neuere Forschungsrichtungen 1.3.1. Historische Ansätze 1.3.2. Theologisch-hermeneutische Ansätze 1.3.3. Sprachlich-literarische Ansätze 1.3.4. Rezeptionsästhetische Ansätze 1.3.5. Integrative Ansätze 2. Gleichnisse in religionspädagogischen Kontexten 2.1. Von der Evangelischen […]…

Meme: Die Kunst des Remix

Ein Reader zur “Bildsprache politischer Netzkultur” von der Amadeu Antonio Stiftung

“Meme”, also mit kurzen Texten versehene Bilder, die sich schnell im Internet verbreiten, werden zunehmend auch in politischen Debatten genutzt. In der von der Amadeu Antonio Stiftung herausgegebenen Broschüre “Meme: Die Kunst des Remix” untersucht die Kommunikationswissenschaftlerin Flora Hartmann, wie diese “Bildbotschaften” entstehen und wie sie in letzter Zeit verstärkt von populistischen Bewegungen in Online-Diskussionen […]…

Die christliche Gemeinde – der Mann als Gottes Repräsentant, die Frau als schweigende Zuhörerin?

Worthaus-Vortrag von Prof. Dr. Thorsten Dietz, Video 1:28:06

“Darf die Frau in der Gemeinde sprechen? Gar lehren? Mitbestimmen? Über den Mann? Kaum einer würde das noch infrage stellen. Doch dann kommt Lettland und schließt Frauen auf einmal vom Pfarramt aus. Logisch, denken sich wahrscheinlich konservative Christen, in der Bibel steht es doch, dass Frauen in der Gemeinde den Mund halten sollen. Thorsten Dietz […]…

WAS TUN? | bpb

Für eine nachhaltige und gerechtere Zukunft der Menschheit, Video-Interviews

Was sollen wir tun? – Angesichts der dringenden Probleme, die die Menschheit in den kommenden Jahrzehnten bewältigen muss: die in kürzester Zeit auf bis zu 10 Milliarden Menschen anwachsende Weltbevölkerung, die fortschreitende Klimaveränderung, die Zerstörung der Umwelt, die zur Neige gehenden Ressourcen, die sich immer drastischer zuspitzenden Ungerechtigkeiten zwischen armen und reichen Menschen und die […]…

Nahtoderfahrungen in religionswissenschaftlicher Perspektive

Ein Artikel von Jens Schlieter in der Reihe “Dialog Theologie & Naturwissenschaften” der Ev. Akademie Rheinland

“Berichte von Nahtoderfahrungen sind zu einer bedeutenden Sinnressource der zeitgenössischen Spiritualität geworden, und dies trotz aller biomedizinischen Beteuerungen, dass die Visionen in Todesnähe neurophysiologisch und psychopharmakologisch erklärt werden könnten. Es war der amerikanische Arzt Raymond Moody, der 1975 die verschiedenen Elemente aus diesen Berichten unter dem Oberbegriff „near death experiences“ zusammenstellte. Er gab damit den […]…

Kann man unsere Alltagswelt mit Hilfe der Physik beschreiben?

Der Physiker und Philosoph Harald Lesch im Akademiegespräch
Video, 15 Minuten

Kann man unsere Alltagswelt vollständig mit Hilfe der Physik beschreiben? Darüber diskutieren der Astrophysiker Professor Dr. Harald Lesch und Dr. Frank Vogelsang in einer Videosequenz ihres Gesprächs zu Grenzerfahrungen in den Naturwissenschaften. Aus der Reihe “Akademiegespräch” der Evangelischen Akademie im Rheinland…

Aus buddhistischer Sicht: Buddhismus in der Schule

Unterrichtsmaterialien der Deutschen Buddhistischen Union

Die Deutsche Buddhistische Union versteht sich als traditionsübergreifender Dachverband von Buddhisten in Deutschland. Auf ihrem Internetportal hat sie Materialien für den Unterricht an Schulen veröffentlicht.…