Scientology

Flyer Kompakt-Info 3/2013

In diesem zweiseitigen Flyer infomiert die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen über Scientology.…

Transzendentale Meditation (TM)

Flyer Kompakt-Info 5/2011

In diesem zweiseitigen Flyer informiert die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen über die Transzendentale Meditation (TM).…

Universelles Leben (UL)

Flyer Kompakt-Infos 4/2010

  In diesem zweiseitigen Flyer informiert die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (Michael Fragner und Alfred Singer) über die Vereinigung “Universelles Leben” (UL)…

Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen

Überblick

Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) ist die zentrale wissenschaftliche Studien-, Dokumentations-, Informations- und Beratungsstelle der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für Religionen und Weltanschauungen sowie religiöse Gegenwartskultur. Von “Aberglaube” bis ” Zeugen Jehovas” : Das Lexikon bietet grundlegende Informationen zu religiösene Gruppen, Strömungen und Themen. Jeden Monat kommt ein neuer Artikel zu einem aktuellen […]…

Die schwule Frage – Die Bibel, die Christen und das Homosexuelle

Vortrag von Prof. Dr. Siegfried Zimmer am 7.Februar in Tübingen (Video 1: 31)

“Mit Verve widmet sich Siegfried Zimmer dem Thema, das in der Christenheit in den letzten Jahren wahrscheinlich so intensiv und kontrovers diskutiert wurde und immer noch wird, wie kaum ein anderes.” (Worthaus)…

Die Erzählung von den Sternforschern aus dem Osten

Vortrag vom 13.11.2017 in Öhringen (Video 1:15′)

“So schildert Siegfried Zimmer …die damalige Situation und man erahnt, dass Bethlehem nicht im Erzgebirge liegen kann und die Sternforscher weder Heilige noch Adelige, noch zwingend zu dritt und erst recht auch keine volksliedersingenden Kinder mit Sammelbüchsen waren. Und dann öffnet sich die Perspektive für die große Reise des Lebens und ein Gefühl von Aufbruch […]…

Für uns gestorben

EKD-Grundlagentext zur Kreuzestheologie

Auf fast 190 Taschenbuch-Seiten sorgt die evang. Kirche für einen umfassenden theologischen Durchblick beim Verstehen des Kreuzestodes Jesu: heutzutage nicht leicht, wenn man die Mitte zwischen radikalen Befürwortern der Abschaffung des Kreuzes und konservativen Bewahrern der Sühnevorstellung halten will. Immerhin weicht die theologische Kammer der EKD am Schluss der Antwort auf kritische Fragen nicht aus, […]…

Christenlehre

WiReLex-Artikel

Das WiReLex des wissenschaftlichen Portals der Deutschen Bibelgesellschaft hat dazu einen ARtikel online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Begriff und Gestalt 1.1. Formen und Merkmale 1.2. Statistische Indizien 1.2.1. Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens 1.2.2. Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz 1.3. Mitarbeitende 2. Pädagogisch-theologische Akzente im historischen Zusammenhang 2.1. Akzent: Katechisation 2.2. Akzent: Schulförmiger Unterricht 2.3. Akzent: […]…

Anforderungssituation Theologie – Zur Unverfügbarkeit Gottes auf der Suche nach Gott (E-SOLUS XIII, Seelsorge)

Die Bibel warnt davor, sich ein Bild von Gott zu machen – wie also reden von Gott Luther, Barth, Bultmann, Bonhoeffer?

Lässt sich Gott beweisen? Lässt sich beweisen, dass man ihn nicht beweisen kann? Nach dem Bedeutsamsten in seinem Leben kann jeder Mensch suchen. Die Aufgaben loten mit Hilfe der Konsistenztheorie von Grawe die psychologischen Vor- und Nachteile eigener und biblischer Gottesbilder aus. Das Bilderverbot der Bibel fordert dazu heraus, über die Möglichkeit und die Grenzen […]…