Bildungsstufe Unterrichtende

Luthers Rechtfertigungsverständnis

Aufsatz von Prof. Winfried Härle, Heidelberg “Dieser Aufsatz soll Luthers reformatorisches Rechtfertigungsverständnis, wie er es in der Zeit von 1517 bis 1546 selbst formuliert und vertreten hat, in Grundzügen darstellen,. Dabei will ich weder von neueren ökumenischen Dokumenten zur Rechtfertigungslehre…

WiReLex: Reformation

Lexikon-Artikel Im wissenschaftlich-religionspädagogische Lexikon auf den Seiten des Bibelportals der Deutschen Bibelgesellschaft hat Johannes Träger dazu folgende Abschnitte veröffentlicht: 1. Lebensweltliche Verortungen: Reformation ein Werk eines einzelnen „Deutschen“? – Populäre Reformationsbilder 2. Reformation im Spannungsfeld zwischen kirchenhistorischer Wissenschaft und religionspädagogischer…