Koran und Mohammed – Wahrheit und Fiktion

Zur Diskussion über die historische Glaubwürdigkeit

Manche Forscher zweifeln an der Glaubwürdigkeit des Koran als historische Quelle für das Leben Mohammeds. Auf der Suche nach dem historischen Mohammed: Philologen und Theologen zwischen historischen Quellen und religiöser Überlieferung.…

Taufbegleiter

Alles rund um die Taufe

Wer darf Pate oder Patin werden? Warum taufen Christen überhaupt? Wie findet man einen passenden Taufspruch? Und: Wie gestaltet man eine Einladungskarte? Der Taufbegleiter, ein neues Angebot der evangelischen Kirche, begleitet Eltern und Paten auf dem Weg zur Taufe und liefert wichtige Infos und Tipps. Die Redaktion von evangelisch.de hat über mehrere Jahre Informationen, Anregungen und Hintergründe […]…

Das Buch Rut

Die Bibel aus jüdischer Sicht, Video, 45′

Sie war eine Frau moabitischer Abstammung und wurde zur Ahnfrau König Davids: Rut. Im Gespräch mit Henning Röhl erläutert die bekannte Religionswissenschaftlerin Ruth Lapide spannende Hintergründe zu ihrer Namenspatin. Video verfügbar bis 26.02.2020    …

Das Buch Rut rabbinisch gelesen

Zur Auslegung des Buches Ruth

Welche Themen stehen hinter dem biblischen Buch Ruth? Was haben die Rabbinen dazu gelehrt? Beitrag von Rabbiner Jonathan Magonet zur internationalen jüdisch-christlichen Bibelwoche 2006 im Haus Ohrbeck des Bistums Osnabrück.…

chrismon-Video: Neigen Christen zu Gewalt?

Die Bibel sehen – Bibelhistoriker Christoph Markschies zu Fragen aus der heiligen Schrift

Wer glaubt, dass die Bibel zur Gewalt aufruft, der hat sie nicht richtig gelesen. Also, auf zur Lektüre, fordert Christoph Markschies in diesem kurzen “Erklärvideo”. Die Aussagen können als Impulse zum Weiterarbeiten im Unterricht der Sekundarstufe verwendet werden. Dazu sollten Beispiele herangezogen werden., etwa aus dem Materialpool der RPI-Virtuell, Thema “Gewalt”.…

KÖRPER im KULT

Reflexionen über die “Reinheitsbestimmungen” der Bibel

Der Begriff “Kult” verweist traditionell auf religiös verankerte Rituale. Der vorliegende Essay will dies aufgreifen und bezieht sich zu diesem Zweck exemplarisch auf jüdisch-christliche Traditionen, vor allem auf die den beiden Religionen zugrundeliegende Schrift des Alten Testaments. Anhand eines konkreten Textbezugs auf Bibelstellen soll aus theologischer Sicht eine Möglichkeit vorgestellt werden, den Begriff „Kult“ von […]…

Größer als alles ist die Liebe

Buchbesprechung

“In seinem schmalen Büchlein “Größer als alles ist die Liebe” fasst Wunibald Müller – Autor, katholischer Theologe, Psychologe und Leiter des Recollectio-Hauses der Abtei Münsterschwarzach – das Thema Homosexualität aus Sicht der Psychologie und der Sozialwissenschaften, aber vor allem aus jener der Bibel und der kirchlichen Lehren prägnant zusammen.” (Andreas Zinßer)…

Familien heute

Impulse

Die Evangelische Kirche von Westfalen hat sich zusammen mit der Lippischen Landeskirchen intensiv mit dem Themenbereich Ehe, Familie und andere Lebensformen auseinandergesetzt. Dabei sind 53 biblische Impulse entstanden, die sich mit Kindern, Familien, Verwandten, Eheleuten… in der Bibel beschäftigen.…

Bilder

WiReLex-Artikel

Das WiReLex, das wissenschaftliche Religionslexikon der Deutschen Bibelgesellschaft, beschäftigt sich mit dem Thema Bilder. Dazu wurden folgende Kapitel online gestellt: 1. Mit Bildern lernen 2. Funktion und Bedeutung von Bildern in religiösen Lernprozessen 2.1. Historische Vergewisserung 2.2. Aktuelle Dimensionierungen 3. Bildtheologische Aspekte der biblischen Tradition und der christlichen Theologie- und Frömmigkeitsgeschichte 3.1. Leitmotive des biblischen […]…