Religion in den Spannungsfeldern der Moderne

Rezension des Buches: Moderne und Religion

Das aus einem transdisziplinären Forschungsprojekt von Religionssoziologen, Philosophen, Ethnologen der Universität Münster erwachsene voluminöse Buch untersucht die Kontroversen um Religiosität, Säkularisierung und den unterschiedlichen Verständnissen der Moderne. Die hier vorgetragenen Analysen sind keineswegs einheitlich, mahnen aber dazu, die Debatte unter den Bedingungen von Demokratie und Menschenrechten so zu führen, dass nicht Absolutheiten die moralische Verantwortung […]…

Grundrechte

Textsammlung der Evangelischen Aspekte

Unter diesem Link finden Sie alle Texte der Evangelischen Aspekte zum Thema Grundrechte. “Im Jahr 2009 gilt es, nicht allein über 60 Jahre Grundgesetz nachzudenken, sondern auch und gerade nach der Universalität von Menschenrechten zu fragen. Das wiederum geht nicht, ohne Kultur, Kontext und Religion sowie deren Ausprägung oder auch Begrenzung von Grund- und Menschenrechten […]…

Scientology-Organisation

Informationen des Verfassungsschutzes

“Der Verfassungsschutz informiert über die Angriffsziele von Scientology. Er legt die Methodik und pervertierte Technik der Organisation offen. Die Scientology-Organisation steht seit 1997 im Blickfeld des Verfassungsschutzes. Das Oberverwaltungsgericht Münster hat im Februar 2008 die Beobachtung der ‘Scientology Kirche Deutschland e.V.’ (SKD) und der ‘Scientology Kirche Berlin e.V.’ (SKB) durch den Verfassungsschutz für rechtmäßig erachtet. […]…

Artikel zu Kirchenasyl

Artikel im Loccumer Pelikan 1/2014

Zeuge sein aus biblischer und menschenrechtlicher Tradition – Artikel von Fanny Dethloff. Sie beschreibt dabei die Bibel ist ein Buch der Migrantinnen und Flüchtlinge und ruft dafür ein, sich für das Kirchenasyl und dessen Nutzung einzusetzen.…

Religionsfreiheit und Meinungsfreiheit

Artikel

In vielen Debatten werden zwei Menschenrechte gegeneinder aufgeführt: Das Recht auf Religionsfreiheit und das Recht auf Meinungsfreiheit. Dieser Artikel der Vereinten Nationen beschäftigt sich mit der dadurch hervorgerufenen Problematik.…

Ehe und Familie

Erläuterung zu Artikel 16, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Artikel 16 der All­ge­meinen Erk­lärung der Men­schen­rechte beschreibt den grundle­gen­den Schutz von Ehe und Fam­i­lie: die Frei­heit zur Eheschließung, die Gle­ich­berech­ti­gung der Ehep­art­ner und die Frei­heit zur Familiengründung. Dieses Text erläutert kurz, was dies bedeutet.…

Fördern statt Selektieren!

Förderkonzept des Leibniz-Gymnasiums Essen

Das Leibniz-Gymnasium in Essen versucht, die Ergebnisse der pädagogisch-psychologischen Forschung und der bildungspolitischen Debatte in ein Schulkonzept umzusetzen. Das betrifft die Gestaltung des Lernumfeldes, Unterrichtsgestaltung, Hausaufgabenbetreuung und Lerngruppen, Leistungskontrolle und Lehrerfortbildung. Der Selektionsgedanke wird durch den Fördergedanken ersetzt. Basis aller pädagogischer Maßnahmen ist eine positiv erlebte Schüler-Lehrer-Beziehung. Die Zahl der Wiederholer wurde auf diese Weise […]…

Fördern statt Selektieren!

Das Leibniz-Gymnasium in Essen versucht, die Ergebnisse der pädagogisch-psychologischen Forschung und der bildungspolitischen Debatte in ein Schulkonzept umzusetzen. Das betrifft die Gestaltung des Lernumfeldes, Unterrichtsgestaltung, Hausaufgabenbetreuung und Lerngruppen, Leistungskontrolle und Lehrerfortbildung. Der Selektionsgedanke wird durch den Fördergedanken ersetzt. Basis aller pädagogischer Maßnahmen ist eine positiv erlebte Schüler-Lehrer-Beziehung. Die Zahl der Wiederholer wurde auf diese Weise auf 1-2% gesenkt. Mehr Information: http://www.leibniz-gymnasium-essen.de/

Broschürenservice Digitale Medien

Broschüren zum Thema Digitale Medien

Broschüren, Unterrichtsmaterialien und Informationsblätter für Lehrkräfte, SchülerInnen und andere stehen hier zum kostenlosen Download bereit. Aus dem Inhalt: Schutz der Privatsphäre, Seniorenbroschüre, Safer Surfing. Materialien für Lehrende: bspw. Poster, Unterrichtsmaterial, Aktiv gegen Cybermobbing, Handy-Guide.…

Achtsamkeit und Anerkennung

Bausteine zur Förderung des Sozialverhaltens/Grundschule

Das Programm “Achtsamkeit und Anerkennung in der Grundschule” . bietet Bausteine zur Förderung eines Klimas der Achtsamkeit und Anerkennung: Konfliktlösung, Ablehnung und Mobbing, Schülermitbestimmung, Klassenklima, achtsame und anerkennende Rückmeldung von Leistungen, Kollegiale Fallbesprechung. Die Arbeitshilfe ist als Datei vorhanden, kann aber auch als Heft bestellt werden. Kurzfristig umsetzbare Anregungen für den Schulalltag, auch noch in […]…