Bildungsstufe Unterrichtende

Fremdheit im interreligiösen Lernen

Videovortrag von Prof. Dr. theol. Karlo Meyer, 1:03:01 Vortrag von Prof. Dr. Karlo Meyer in Bremen am 17.3.2017 Er geht unter anderem auf folgende Fragestellungen ein: Gibt es die Ermöglichung von Erfahrungen bei den Schülerinnen und Schülern, die über das…

Lernen im “Trialog”?

Artikel von Dr. Georg Langenhorst im Notizblock 62/2017 ‘Trialogisches Lernen‘ ? Was soll das sein? Wieder ein neuer religionspädagogischer Modebegriff, hinter dem sich letztlich wenig Substantielles verbirgt. Ein Artikel von Dr. Georg Langenhorst in der kath. Fachzeitschrift der Diözese Rottenburg/Stuttgart …

Interreligiöses Lernen in deutschen Klassenzimmern

“Auf dem Stundenplan”, Deutschlandfunk vom 12.05.2017 Längst ist Deutschland eine multikulturellen Gesellschaft, das zeigt sich auch in den Schulen. Doch statt kulturelle Zuschreibungen zu hinterfragen, bediene Schule diese zu oft und verfestigte Vorurteile, sagen Kritiker. Kategorien – etwa der “Migrationshintergrund”…

Das Paläon in Schöningen – Lernort der Menschheitsgeschichte

Beschreibung des neu erbauten Museums mit den berühmten Funden aus der Altsteinzeit Hölzerne Jagdspeere, die 300.000 Jahre alt sind, haben die Fundstätte im Braunkohlentagebau bei Helmstedt berühmt gemacht. Das nach modernsten pädagogischen Konzepten eingerichtete Museum mit vielen Exponaten aus der…