Jawne zu Köln

Lern- und Gedenkort Jawne

Von 1919 bis 1942 gab es in Köln das jüdische Gymnasium Jawne. Heute gibt es an dieser Stelle den Lern- und Gedenkort Jawne, der an die Schüler dieses Gymnasiums und an die Geschichte der Schule erinnert. Es bestehen bis heute Kontakte zu ehemaligen Schülern, die durch die sog. Kindertransporte des ehemaligen Schulleiters Erich Klibansky gerettet […]…

Rechtswörterbuch: Beschneidung

Lexikonartikel

Die Forschungsstelle für jüdisches Recht des Fachbereiches Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt hat diese umfassenden Informationen zum Thema Beschneidung online gestellt.…

Beschneidung im Judentum

Fachartikel

Die Forschungsstelle für jüdisches Recht des Fachbereiches Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt hat diese umfassenden Informationen zum Thema Beschneidung online gestellt. Religionsgeschichtliche Hintergründe werden erläutert.…

Ablauf einer Brit Milah

Informationstext

Alois Payer erklärt in seinem umfangreichen Material die ersten Lebensjahre eines jüdischen Kindes, unter anderem den Ablauf einer Beschneidungsfeier.…

Inklusive Bildung

Materialsammlung

RPP-Katholisch stellt auf dieser Seite konzentriert viele Materialien zur Inklusion vor. Eine Fundgrube!…

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) und christlicher Glaube

Der tabellarische Überblick bietet systematisch Bezüge zwischen der Gewaltfreien Kommunikation M. Rosenbergs und dem christlichen Glauben.

Die Tabelle ist online, aber Teile des Textes sind gegenwärtig nicht verfügbar. Entlang dem Buch von M. Rosenberg “Gewaltfreie Kommunikation” (Junfermann Verlag Paderborn 2010, 9. Aufl.) wird nach dem Vorwort zunächst ein Überblick geboten, in welchen Bereichen die GFK Anwendung finden kann. Dann folgen zwei Tabellen mit den vier Komponenten (Beobachtungen, Gefühle, Verantwortung für die […]…

Inklusion in Schule und Religionsunterricht

Grundlagen

Eine erfolgreiche Realisierung eines Religionsunterrichts, in dem alle Schülerinnen und Schüler mit ihren individuellen Begabungen und Begrenzungen willkommen sind, bedarf einer inklusiven Fachdidaktik. Wolfhard Schweiker und Anita Müller-Friese stellen Grundsätze einer Arbeitshilfe vor.  …

Pessach

Informationen zusammengestellt von Chaim Frank (Documentations-Archiv, Muenchen)

Viel Geschichtliches und verschiedene Bräuche dieses wichtigen Festes werden aus jüdischer Sicht detailliert erläutert.…

Welche Farbe hat das Paradies?

Marc Chagall und die Religion

Marc Chagall gilt als einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. 1887 in Russland geboren, wuchs der Maler in der chassidisch-jüdischen Umgebung auf und hat sich in seiner Kunst ein Leben lang mit religiösen Motiven beschäftigt.…