Entfaltung des kindlichen Gewissens

Anregungen für Eltern und Lehrer

Ein Buch von Johannes Gründel, Erscheinungsjahr 1973, zur Verfügung gestellt von der Universitätsbibliothek der LMU München mit folgenden Kapiteln: 1. Das Gewissen – Entstehung, Entfaltung und Funktion 2. Konkrete Anregungen zur Formung des kindlichen Gewissens…

450 Jahre Heidelberger Katechismus

Kurze Einführung

Eine kurze Einführung in den Heidelberger Katechismus von “theology.de”. Ebenfalls steht eine digitale Fassung des Katechismus hier zum Download bereit.…

Ablaufschema einer Dilemma-Diskussion

Konstanzer Methode der Dilemma-Diskussion

Für dieses Modell werden Lehrer und Lehrerinnen speziell ausgebildet. Es wird von 90minütigen Erarbeitungsrunden ausgegangen. Hier ein Übersicht über den Ablaufplan.…

Zur Theologie von Genesis 6 – 9

Theologische Einführung zu Noah

Theologische Einführung von Eberhard Pfister zur Noah-Erzählung im Alten Testament im Rahmen der Aufführung der Oper “Noye’s Fludde’ von Benjamin Britten.  …

Dreieinigkeit – was ist das?

Artikel des Glaubens-ABCs der EKD

“Die Diskussion um die Trinität begann im vierten Jahrhundert nach Christus. Sie ist sehr philosophisch geprägt, da die Lehre von der Trinität in der Bibel nicht explizit vorkommt”.…

Highway to Hell – Islamisches Freitagswort zum religiösen Terror

Ein aufrüttelndes “Nein”

Wieder erschüttern Anschläge die Welt. Massenmörder berufen sich im Monat Ramadan, dem Monat, in dem die ersten Verse des Koran offenbart wurden, auf den Islam, wenn sie Menschen umbringen. Manch einer der Mörder meint sogar, es sei ihm eine besondere Pflicht, eine besondere Aufgabe, im Ramadan zu morden. Angesichts dieser Tatsachen, muss uns endlich klar […]…

EZW: Menschenbilder

Artikel im Lexikon des EZW

Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) ist die zentrale wissenschaftliche Studien-, Dokumentations-, Informations- und Beratungsstelle der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für Religionen und Weltanschauungen sowie religiöse Gegenwartskultur. In einem Online-Lexikon werden die wichtigsten Begriffe, Organisationen, Weltanschauungen, Religionen usw. beschreiben und mit einer Einschätzung aus evangelischer Perspektive ergänzt, in diesem Falle zum Thema Menschenbilder.…

David – Der Herrscher mit der Harfe

Leseprobe

Die Evangelische Verlangsanstalt Leipzig hat aus der Reihe “Biblische Gestalten” eine Leseprobe des Buches von Walter Dietrich veröffentlicht. Es umfasst die ersten drei Kapitel bis Seite 38.…

Händels Auferstehung

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 33′:44”

Ein gewaltiger Mann, dessen Diener sich vor seinen Wutausbrüchen fürchtete, geachtet, gefeiert und manchmal tief verschuldet – das war Georg Friedrich Händel, Komponist und Erschaffer eines der größten Oratorien unserer Kulturgeschichte. Und wo geht es da jetzt um Gott und Christentum? Zwischen den Zeilen. Denn Siegfried Zimmer erzählt eine Geschichte, die sich in etwa so […]…

Streit um König David

Biblischer Mythos oder historische Figur?

König David ist eine der bekanntesten Figuren der Bibel und sogar der Koran berichtet von seinen Heldentaten. Doch gab es den legendären Sieger über den Riesen Goliath, den berühmten ersten König Israels überhaupt? Bis heute ist die Existenz von König David und seinem Reich unter Archäologen stark umstritten. So ausführlich die biblischen Berichte über den […]…