Lea ist Leo – Über Transidentität bei Kindern

Artikel beim Deutschlandfunk / Reihe Wissenschaft

Beratungsstellen registrieren immer mehr und immer jüngere Kinder, die sich nicht ihrem natürlichen Geschlecht zugehörig fühlen. Wie schnell sollen Eltern reagieren, vor allem mit irreversiblen Eingriffen? Ungeklärt ist noch: Handelt es sich bei Transidentität um eine Krankheit, eine Störung oder einfach um eine normale Variante geschlechtlicher Entwicklung?…

Transidentität – Geboren im falschen Körper

Gesprächsrunde, Kirchenfernsehen, 27′:29”

Geboren im falschen Körper. So fühlen sich Menschen, bei denen die Identität des Körpers und des Gehirns nicht übereinstimmen. Oft dauert es Jahre oder Jahrzehnte, bis sie den Mut finden, sich von gesellschaftlichen Zwängen frei zu machen und ihre wahre Identität zu leben. Transidentität – Was bedeutet das für die Betroffenen? Wie fühlen sich die […]…

Trans-Begriffe: Wie mensch über Transgender spricht

Der Bayerische Rundfunkt klärt die Begriffe

Der BR schreibt dazu: Die Transgender-Debatte tobt, nur die Begriffe geraten dabei oft durcheinander. Kein Wunder: Es ist schwierig, den Überblick zu behalten. Wir sagen: Schluss mit sprachlos! und haben versucht die wichtigsten Wörter zu erklären.…

Lesbisch. Schwul. Jung

Sendung + Materialien auf Planet Schule aus der Reihe “Ich und die Anderen”

„Ich bin lesbisch! Ich hab mich wirklich vor den Spiegel gestellt und das zwanzigmal gesagt.“ Ingelis musste sich eine Weile an den Gedanken gewöhnen, dass sie auf Frauen steht. Mittlerweile findet sie ihre Homosexualität gut, aber noch immer sind Fragen offen. Wie reagieren andere darauf, was verändert sich dadurch in ihrem Leben und wo gibt […]…

evangelisch.de: Homosexualität

Dossier

evangelisch.de liefert einen evangelischen Blick auf die Welt und Service rund um die evangelische Kirche, hier zum Thema Homosexualität.…

Jung, schwul, gläubig – Geht das für Christen, Juden und Muslime?

SWR-Doku, Video, 29′:21”

Unsere Reportage begleitet drei junge Menschen, die sich entschlossen haben, sich nicht mehr zu verstecken, sondern offen schwul und gläubig zu sein. Vorbehalte, Ressentiments oder Ausschluss aus der Religionsgemeinschaft – diesen Problemen müssen sich gläubige Schwule stellen, wenn sie sich outen. Wie vereinbaren homosexuelle Christen, Juden und Muslime in Deutschland ihren Glauben und ihre sexuelle […]…

Schwul und gläubig

Auszug aus der Reihe Stationen zum Thema Homosexualität, 3′:56”

Alexander Ketterl ist gläubig – und schwul. In der freikirchlichen Gemeinde in Landsberg am Lech, der er sich als Jugendlicher angeschlossen hat, wollte man seine Sexualität mit einer sogenannten Konversionstherapie “heilen”.…