Karl V. – Der Reichstag zu Worms

Artikel

Martin Schlu hat auf seiner privaten Homepage eine umfassende Kulturgeschichte online gestellt. Unter anderem findet man den Reichstag von Worms mit der (gekürzten) Rede Luthers, die dieser auf dem Reichstag gehalten hat, übertragen in eine gut verständliche Sprache.…

Deutscher Bauernkrieg

Kinderzeitmaschine

“Die Bauern litten große wirtschaftliche Not. Nun forderten sie die Milderung ihrer Lasten und die Abschaffung der Frondienste. Damit aber rüttelten sie an der gesamten Gesellschaftsordnung. Sie beriefen sich mit ihren Forderungen auch auf die Lehre Martin Luthers. Seine Schrift “Von der Freiheit eines Christenmenschen” verstanden sie politisch. Dort heißt es: “Ein Christenmensch ist ein […]…

Deutscher Bauernkrieg

Kinderzeitmaschine

Die Bauern litten große wirtschaftliche Not. Nun forderten sie die Milderung ihrer Lasten und die Abschaffung der Frondienste. Damit aber rüttelten sie an der gesamten Gesellschaftsordnung. Sie beriefen sich mit ihren Forderungen auch auf die Lehre Martin Luthers. Seine Schrift “Von der Freiheit eines Christenmenschen” verstanden sie politisch. Dort heißt es: “Ein Christenmensch ist ein […]…

Katharina von Bora Teil 1/3

Video, 12:28′

Filmausschnitt zu Katharina von Bora: Kindheit und Leben im Kloster und die Flucht nach Wittenberg.…

“Wer den Dialog aufgibt, gibt die Nächstenliebe auf”

Interview

Interview der EKIBA zum Jahresthema Toleranz der Lutherdekade 2013 mit dem Privatdozenten für interkulturelle Philosophie und Geschichte der Philosophie an der Universität Koblenz und Leiter des Instituts fur Förderung der Interkulturalität, Dr. Yousefi.…

chrismon-Video: Gibt es Heilige in der evangelischen Kirche? (2′:05”)

Die Bibel sehen – Bibelhistoriker Christoph Markschies zu Fragen aus der heiligen Schrift, Video 2′:05”

Ist Martin Luther ein Heiliger des Protestantismus? Nicht im herkömmlichen Sinne, meint Christoph Markschies. Trotzdem gibt es auch in der evangelischen Kirche ein Heiligen-Konzept……

… und ihr habt mich aufgenommen.

Zehn Überzeugungen zu Flucht und Integration aus evangelischer Sicht. Ein Text des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

In einem “Wort zur Lage” beschreibt der Rat der EKD zehn Überzeugungen, die sich aus dem christlichen Glauben ergeben. Gottes Liebe ist global Die deutsche Bundesregierung hat sich den Menschenrechten verpflichtet. Die Würde von Menschen ist nicht verhandelbar. Für Christinnen und Christen ist Nächstenliebe das höchste Gebot. Die freie, offene Gesellschaft braucht Sicherheit. Deshalb braucht […]…

Die schwule Frage – Die Bibel, die Christen und das Homosexuelle

Vortrag von Prof. Dr. Siegfried Zimmer am 7.Februar in Tübingen (Video 1: 31)

“Mit Verve widmet sich Siegfried Zimmer dem Thema, das in der Christenheit in den letzten Jahren wahrscheinlich so intensiv und kontrovers diskutiert wurde und immer noch wird, wie kaum ein anderes.” (Worthaus)…