Aschermittwoch

Lexikonartikel auf einer Kinderwebsite

Gut verständlich wird auf der österreichischen Kinderwebsite kiwithek der Aschermittwoch beschrieben, vor allem als Beginn der Fastenzeit.…

Selma – Bloody Sunday, 7. März 1965

Zwei Filmausschnitte

Diese beiden Filmausschnitte zeigen exakt dieselbe Szene aus dem Kampf der schwarzen Bürgerinnen und Bürger der USA um mehr Rechte: den ersten Marsch von Selma nach Montgomery und dessen Ende auf der Edmund Pettus Bridge. Sie dauern keine zwei Minuten. Dieser Filmausschnitt ist eine Originalaufnahme aus dem Jahr 1965: Dieser Film ist ein Segment aus […]…

Gottesbeweis: Kann man beweisen, dass Gott existiert?

Interview auf ZEIT-Campus

Gott hat in der Wissenschaft nichts verloren. Oder? Ein Theologe erklärt, ob es einen Gottesbeweis gibt und wie sich die Suche danach verändert hat. Interview mit Dirk Evers, Professor für evangelische Theologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg…

Fasching – Fastnacht – Karneval

Info- und Arbeitsbogen

Diese Materialien wurden als Info- und Arbeitsbogen für einen Film entwickelt. Sie sind sehr informativ, das Arbeitsblatt kann allerdings nur eingesetzt werden, wenn die Schülerinnen und Schüler die Informationen auch ohne den Film erhalten.…

“Die Maus will keine Maus mehr sein”

Religionspädagogischer Impuls zu Fasching – Fastnacht – Karneval

Religionspädagogischer Impuls zum Thema Fastnacht für den Elementarbereich von Susanne Menzke vom RPZ Heilsbronn.…

Adam und Eva: Deutungen eines Mythos

Eine Folge aus der Reihe Lernmaterial von A – Z des Bayerischen Rundfunks

Warum wir alle einen Migrationshintergrund haben? Weil wir alle aus dem Paradies vertrieben sind. Die ganze Menschheit. Seit Adam und Eva. Damals fing es an mit Leid, Jammer, Not und Tod. Sagen zumindest die Bibel und der Koran. – Didaktische Vorbemerkungen und Lernziele h i e r Downloadmöglichkeit, Audios/Links/Literatur und Vorschläge zur weiteren unterrichtlichen Arbeit. […]…

Laetare – ein Fastensonntag mit Geschichte(n)

Informationstext

Das „theologische Programm” dieses mitten in der Quadragesima, der vierzigtägigen Fastenzeit, gelegenen Sonntags war und ist die Freude angesichts der bevorstehenden Erlösung. Wie Moses aus der Ferne das Gelobte Land, sieht der Christ von Laetare aus das Osterfest. Nur an diesem einzigen Tag im Jahr trug der Priester die liturgische Farbe „Rosa”, und natürlich war […]…

40 Tage ohne

Einführung in die Fastenzeit

Einführung von “katholisch.de” in die Fastenzeit, die mit Aschermittwoch beginnt und in der Osternacht endet. Mit einer Wüsten-Meditation in Bildern und einem Erklärvideo.…

Fastnacht im Südwesten

Planet Wissen

“Viele Brauchtumspfleger im Südwesten führen den Ursprung “ihrer” Fasnet immer noch gern auf vorchristliche, heidnische Wurzeln zurück und erzählen, dass in und mit der Fasnet und ihrem lärmenden Treiben der Winter ausgetrieben und die baldige Ankunft des Frühlings gefeiert werde. Doch für Volkskundler und Historiker ist die Sache klar: Die Fasnacht ist ein christliches Fest […]…

Papst-Botschaft: Verzicht muss wehtun

Artikel auf spiegel-online, 4. Februar 2014

Der Papst stimmt die Gläubigen mit klaren Worten auf die nahende Fastenzeit ein. Verzicht müsse richtig wehtun, fordert Franziskus: “Ich misstraue dem Almosen, das nichts kostet und nicht schmerzt.”…