Interreligiöser Dialog als Friedenskraft – Papst Franziskus im Heiligen Land

Bericht mit Links zur Papstreise Mai 2014

Bei seiner Pilgerreise nach Jordanien, Palästina und Israel ist es Papst Franziskus gelungen, den Gedanken der Versöhnung interreligiös und politisch zu verdeutlichen. Da eine solche Reise viele religiöse und politische Probleme in der schwierigen Nahost-Situation mit sich bringt, hat der Papst besonders auf die Friedenskräfte und menschliche Begegnung auf der Basis der Abrahamsreligionen hingewiesen.…

Nahost-Konflikt

Dossier des Spiegel

Informationen und Materialien, Hintergründe und Fakten rund um den Nahostkonflikt in Geschichte und Gegenwart. Interaktive Karte von 1948 bis heute.…

Nahostkonflikt

Kindgerechter Informationstext

Kindgerechter Lexikonartikel auf der interaktiven Seite HanisauLand der Bundeszentrale für politische Bildung.…

Der Nahostkonflikt einfach erklärt

Erklärvideo von MrWissen2go, 11′:38”

“Nahostkonflikt” – dieses Wort taucht in den Nachrichten immer wieder auf. Aber was steckt eigentlich dahinter? Und warum ist dieser Jahrzehnte alte Konflikt gerade jetzt wieder so aktuell? Darum geht es in diesem Video.…

Nahostkonflikt einfach erklärt

Erklärvideo von Explainity, 4′:24”

Der Nahostkonflikt wird immer wieder in den täglichen Nachrichten erwähnt. Doch worum geht es eigentlich genau in der Auseinandersetzung? Was sind die Streitpunkte, wer sind die rivalisierenden Gruppen und warum scheint es keine Lösung zu geben? explainity versucht ein wenig Klarheit zu schaffen und dieses komplizierte Thema einfach zu erklären. Hinweis: explainity arbeitet unparteiisch und […]…

Steckbriefe der fünf Weltreligionen

Arbeitsmaterialien

Die “Steckbriefe der fünf Weltreligionen” entstanden für die ARD-Themenwoche “Woran glaubst du?” und verschaffen in den zusammenfassenden Arbeitsblättern einen schnellen Überblick.…

Wer ist er für dich?

Unterrichtseinheit aus der Reihe “Zeit und Umwelt Jesu – Messiaserwartung des Volkes Israel”

Dieser Unterrichtsvorschlag ist gedacht für mindestens 45 Minuten und umfasst die Fragestellungen: Wer ist er für dich? – Was glaubst du? – Was sage ich anderen über ihn? Ziel: In der Reflexion gewinnen die Schüler und Schülerinnen eine eigene und neue Position zur Person Jesus selbst.  …

Der blinde Bartimäus

Unterrichtsreihe Zeit und Umwelt Jesu – Messiaserwartung des Volkes Israel

Die Schülerinnen und Schüler erschließen sich die verändernde Wirkung des Reiches Gottes, indem sie sich mit der Wundererzählung Mk 10,46 – 52 auseinandersetzen. Dabei reflektieren sie ihren eigenen Beitrag zum Wachsen des Reiches Gottes. Unterrichtsvorschlag für 3 x45 Minuten      …