ZEIT für die Schule

Angebote des Magazins ZEIT

Mit „ZEIT für die Schule“ unterstützt DIE ZEIT LehrerInnen kostenlos mit aktuellen Unterrichtsmaterialien zu den Themen „Medienkunde“ und „Studien‐ und Berufsorientierung“. Einige Materialien können direkt heruntergeladen, andere kostenlos bestellt werden.…

APuZ: Soziale Gerechtigkeit

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 47/2009)

Die APuZ-Ausgabe zum Thema “Soziale Gerechtigkeit” umfasst folgende Artikel: – Editorial – Dimensionen sozialer Gerechtigkeit – Soziale Gerechtigkeit – ein politischer “Kampfbegriff”? – Gefühlte (Un)Gerechtigkeit – Europäisierung von Gerechtigkeit aus Sicht der Bürger – Transnationale soziale Ungleichheit in den Medien – Sozialer Zusammenhalt und kulturelle Bildung…

Suchtprävention und Unterricht

Materialangebot

Das Landesinstitut für Lehrebildung und Schulentwicklung der Stadt Hamburg bietet auf seiner Homepage zum Thema Suchtprävention und Unterricht Materialien zu folgenden Themen an: – Unterrichtswerkstätten – Unterrichtsmaterial – Angebote für Schulklassen – Unterrichtsprogramme…

Deutsche Verhältnisse. Eine Sozialkunde

Soziale Gerechtigkeit, Dossier der bpb

Das Dossier gibt einen umfassenden Überblick über Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der Bundesrepublik Deutschland. Hierbei werden die zentralen historischen Entwicklungen und die wichtigsten gegenwärtigen Strukturen auf ihrem Feld dargestellt. Ziel der Sozialkunde ist es, Wissen zu vermitteln, Strukturen erkennbar zu machen und Probleme aufzuzeigen. Ausführliches Dossier auf den Seiten der bpb mit folgenden Themen: Einleitung […]…

“One week. No media!”

Aktion gegen übermäßigen Medienkonsum

  Ein Leben ohne Fernseher, Handy und MP3-Player – das ist für viele Jugendliche kaum noch vorstellbar. Doch Wissenschaftler schlagen Alarm: Übermäßiger Medienkonsum kann zu massiven gesundheitlichen Störungen führen. Daher hat die Suchtberatung der Evangelischen Gesellschaft (eva) gemeinsam mit der Drogenberatung Release Stuttgart ein bundesweit einmaliges Präventionsprojekt initiiert: „One week. No media!“.. Institution: www.eva-stuttgart.de…

drugcom.de

Website der BZgA

drugcom.de ist ein Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Das Internetportal informiert über legale und illegale Drogen und bietet Interessierten und Ratsuchenden die Möglichkeit, sich auszutauschen oder auf unkomplizierte Weise professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen. Ziel des Angebots ist es, die Kommunikation über Drogen und Sucht anzuregen und eine selbstkritische Auseinandersetzung mit dem […]…

“Wer Leistung bringt, darf besoffen vom Stuhl fallen.”

Ehemaliger Fussballprofi Uli Borowka berichtet

Als Profi-Fußballer bei Borussia Mönchengladbach und Werder Bremen galt er zu seinen Zeiten als bester Verteidiger. Doch jahrzehntelang führte er ein Doppelleben als Sportler und Alkoholiker. DAS MILIEU sprach mit Uli Borowka über sein Leben als Fußballer und Alkoholiker, seinen Selbstmordversuch, den Weg zur Heilung, Alkohol als Volksdroge und sein Engagement für Suchtprävention und Suchthilfe.…

WEB.COMPETENT

Das religionspädagogische Blog aus Thüringen und Sachsen-Anhalt

Dieses Blog bietet religionspädagogische Ideen und Impulse zu aktuellen Themen, Seiten und Materialien aus den Tiefen des Netzes und wird mit Unterstützung des Pädagogisch-Theologischen-Instituts der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien betrieben.…

Schablone einer Friedenstaube

Vorlage

Als Vorlage zum Ausdrucken ist diese Schablone einer Friedenstaube der Medienwerkstatt Wissenskarten gedacht.…

Der »Geschichtsautomat« führt durch die Stadt

Schüler erkunden jüdische Orte in der Hansestadt und dokumentieren sie fürs Internet

Im Zentrum des Geschichtomat steht ein digitaler Stadtplan der Stadt Hamburg, der durch die Beiträge von Schülerinnen und Schülern immer weiter gefüllt wird. Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich auf der Karte zu orientieren und interessante Orte zu entdecken. Durch den Einsatz moderner Medien kommt erst gar nicht das Gefühl von verstaubter Historie auf. Die Schüler […]…