Persönlichkeitsentfaltung durch Beziehung zu Gott im Gebet (E-Learning, Seelsorge)

Diese Unterrichtseinheit regt an, über Potentiale der Persönlichkeitsentfaltung durch eine Beziehung zu Gott nachzudenken und diese in einem Gebetstagebuch etwa zu erproben.

Die Lernenden werden mit einem Bericht einer Heilungserfahrung als Motivation zur Auseinandersetzung mit der Gottesfrage konfrontiert. Es geht um ein einziges Gebet, das ein Hautleiden kuriert hat. Aufgrund der Schilderung des Berichts vollziehen die Lernenden diese Erfahrung zunächst rational psychologisch nach. Um erkenntnistheoretische Hindernisse auszuräumen, setzen sich die Lernenden mit den Gottesbeweisen und Kants Widerlegung […]…

Wortwolken mit Schlüsselwortwolke.de

Rezension des Tools Schlüsselwortwolke.de

Wortwolken lassen sich vielfältig im Unterricht einsetzen, dabei kann entweder die Lehrkraft sie erstellen oder Lernende benutzen ein Tool zur Erstellung, um sich bspw. mit einem Thema auseinanderzusetzen. Auf dem Blog finden Sie auch einen kurzen Erfahrungsbericht aus der Praxis. Name: Schlüsselwortwolke Homepage: http://schlüsselwortwolke.de/ Kosten: keine Möglichkeiten: Wortwolken erstellen Alternativen: Wortwolken mit 60tools: Spielerisch Texte erfahren Registrierung für ErstellerInnen: nicht notwendig […]…

Phantombild Gott

Zur Frage des Gottesbildes

„Im Anfang war das Wort … und das Wort war Gott“. Doch wenn die Bibel heute geschrieben würde, stünde dort vermutlich: „Im Anfang war das Bild“. – Elisabeth Birnbaum umschreibt die zahlreichen Facetten der Gottesbilder, sowohl der Maler als auch der Wort-Maler. Einerseits beschränken Bilder das Verständnis, andererseits artikulieren sie wichtige Aspekte. Dieser Beitrag kann […]…

“Schalom aleikum” – Der Glaube der anderen

Familien im Gespräch

Jüdische, muslimische und christliche Familien kommen in Würzburg miteinander ins Gespräch. Hier geht es um Religion im Alltag, über Erfahrungen wird gesprochen. Diese Gesprächsreihe wird auch in anderen deutschen Städten fortgesetzt.…

Mond und Religion

Universelle Besonderheiten

Der Mond spielt in allen Religionen eine große Rolle. Nach ihm richten sich religiöse Feste wie Ostern, auch der Ramadan orientiert sich daran. “Er steht für Ordnung im Wandel”, sagte der Religionswissenschaftler Michael von Brück im Dlf. Dieses Interview führt in interessante Zusammenhänge und regt weitere Fragen sowie Recherchen an.…

Propheten – gibt es die noch heute?

Ein Podcast von Schülerinnen der 9. Klasse

Werden heute noch Propheten gebraucht? Und kann man Greta Thunberg als eine solche bezeichnen? Mit diesen Fragen haben sich Schülerinnen der Marienschule Limburg im Religionsunterricht beschäftigt und die Ergebnisse in zwei Podcast-Folgen festgehalten. Die Gespräche (2 kurze Podcasts) können auf YouTube abgerufen werden.  …

Mit Trickfilmen, Erklärvideos & Co. Sprache fördern

Anleitungen

Hier werden viele praxisnahe Tipps zur Erstellung von Trickfilmen gegeben. Eine Fundgrube und Anregung für alle, die in dieser Hinsicht kreativ werden möchten! Ideen für Themen, Kulissen und weitere Umsetzungen.…

Gottes Influencerinnen

Christliche Aktivisten in Sozialen Medien

Die christlichen Kirchen in Europa altern dramatisch. Um auch jenseits von Gottesdiensten und Pfarrheimen junge Menschen zu erreichen, haben mehr und mehr „Influencerinnen Gottes“ Internet und Soziale Netzwerke für ihre Botschaften entdeckt. Personen aus Östzerreich und Deutschland werden vorgestellt.…

Vom Horn zum Blech – Wie aus dem Schofar die Posaune wurde

Radio-Bericht

“Juden und Christen gehören zusammen – und haben sich doch irgendwann auseinandergelebt. Wie ein zerstrittenes Geschwisterpaar. Selbst an Musikinstrumenten lässt sich das ablesen. Schofar und Posaune tönen sehr unterschiedlich – und doch sind sie verwandt. ” Dieser interessante Bericht (ca. 20 min.) hilft Besonderheiten und religiöse Entwicklungen zu verstehen und zu deuten. Aus der DLF-Audiothek […]…