Kultus und Religion

Judentum

Die Website der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern bietet neben aktuellen Terminen und Hinweisen auch Informationen an zu: – Koscherem Essen – dem Kreislauf des Lebens – dem Kreislauf des Jahres – der Mikwe – dem Bestattungswesen – den Friedenhöfen. Die Website informiert über aktuelles jüdisches Leben im Raum München. Ausdrücklich wird zum geplanten Besuch […]…

Rosch ha-Schana

Eine Einführung

Die Website judentum-projekt.de wurde von Schülerinnen und Schülern des Lessing-Gymnasium aus Döbeln gestaltet. Hier finden sich zahlreiche Sachinformationen, auch Links zu modernen Erscheinunsgformen des Festes Rosch-ha Schana, inkl. Pop-Musik.  …

Haus der Wannsee-Konferenz

Gedenkstätte der Judenverfolgung in Berlin

Das Haus der Wannsee-Konferenz bietet viele Informationen zum Beschluss der Nazis zur so genannten  “Endlösung der Judenfrage”. Hier werden zahlreiche Möglichkeiten angeboten, für Schulklassen, sich vor Ort zu informieren oder Projekte durchzuführen.…

Der NS-Völkermord

DHM-Artikel

Mit vielen Bildern und Verlinkungen stellt dieser Artikel des Deutschen Historischen Museums Berlin den Völkermord an den Juden dar.…

Der NS-Völkermord

Das Deutsche Historische Museum Berlin berichtet über den NS-Völkermord

Mit vielen Bildern und Verlinkungen stellt dieser Artikel des Deutschen Historischen Museums Berlin den Völkermord an den Juden dar. Erschütternde und beklemmende Schilderungen aus Polen, der Sowjetunion und Deutschland. Für Oberstufenkurse steht hier sehr viel Information zur Verfügung!…

haSchoOAH

Materialsammlung

Hagalil.com, das große jüdische Internetportal,  ist auf Spurensuche gegangen nach dem Massenmord an den Juden Europas und hat Texte, Briefe, Berichte u.a.m. zusammengestellt. Zehn eindrückliche Erlebnisberichte aus verschiedenen Ländern Europas können hier als Unterrichtsmaterial gefunden werden.…

Biblisch-theologische Grundlagen christlicher Ethik (Seelsorge)

Das Paper erweist, dass die Hypothese, christliche Ethik sei antiquiert, bisweilen diskriminierend, extremistisch und krank machend, christologisch gesehen falsch ist.

Denn diese Hypothese verkennt die Bedeutung des neuen Bundes Gottes mit den Menschen, wie er im Rahmen des alten Bundes schon angelegt war. Dort lässt sich Diskriminierung bereits als Sündenfall (Gen 3) identifizieren, den die jüdische Idee vom Knecht Gottes (z.B. Hiob oder Jes 53) geistig bekämpft. Denn das Urbild des Menschen (Gen 1,26-28) geht […]…

“Evakuiert” und “Unbekannt verzogen”

Materialheft zur Deportation der Juden

Ein Materialheft der Landeszentrale für politische Bildung zur Deportation der Juden aus Württemberg und Hohenzollern 1941 bis 1945. Vorgestellt werden der historische Kontext, Projekte und Medien. Originaldokumente und Fotos liefern unheimliche Anschaulichkeit. Das Heft steht als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.…

Ein Konferenztisch als Mordwerkzeug. Der Wahnsinn vom Wannsee.

Zentralratspräsident Dieter Graumann im Haus der Wannsee-Konferenz

“Doch was hier – vor 72 Jahren – so einträchtig in beschaulichem, behaglichem Ambiente beschlossen wurde, das bedeutete für die Juden in Europa die Hölle auf Erden.” So Dieter Graumann, 2014 Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland.- Diese dokumentierte Rede Graumanns ist ein historisches Dokument. Ein fundamentaler Beitrag zu Verständnis der jüdischen Situation in […]…

Chat-Geschichten erstellen

Und wie erstellt man Chat-Geschichten ganz praktisch und möglichst kostenlos?
Ich habe mir ein paar Möglichkeiten angeschaut und stelle euch hier die praktikabelsten vor:

Auch in der Medienpädagogik gilt: Geschichten, Narrative und Erzählungen prägen unsere Lernerfahrungen unmittelbar und tiefgreifend. Was früher in mündlicher Überlieferung, dann gedruckt und schließlich in Ton, Film und Computerspielen möglich war, lässt sich nun mit den neuen Kulturtechniken des Webs und mit Apps auch einfach selbst produzieren. Eine Erzähltechnik hierfür sind Chat-Geschichten (engl. chat stories). […]…