Tausende trauern nach Anschlag von Pittsburgh

Bericht der Deutschen Welle

Bei einer Gedenkfeier für die Opfer des Angriffs auf eine Synagoge trauern Tausende. “Worte des Hasses sind in Pittsburgh nicht willkommen”, mahnte Rabbi Jeffrey Myers in seiner Rede – und nahm dabei insbesondere Politiker in die Verantwortung. “Meine Damen und Herren, das muss mit Ihnen, unseren Politikern, beginnen. Hören Sie auf mit den Worten des […]…

Die Wahrheit über Halloween

Informationen zum Hintergrund des Festes

Halloween ist eine Erfindung der US-amerikanischen Süßigkeitenindustrie? Das stimmt nicht. Halloween ist ein alter keltischer Brauch? Das stimmt auch nicht. Die wahre Geschichte über Halloween ist die spannendste … Lesen Sie, was Silke Wünsch von der Deutschen Welle herausgefunden hat!…

Flüchtlinge – Keine Menschen zweiter Klasse

Kurzer Spot zum Nachdenken

In dieser Radio-Andacht von Radio Ansbach Evangelisch berichtet Katharina Kemnitzer kurz und konzentriert von Flüchtlingsschicksalen früher und heute. Der einminütige Spot ist als Impuls im Unterricht vielfältig einsetzbar. http://radio.ansbach-evangelisch.de/plugins/aeradiomeditation/mp3/direct_download.php?file=ow0M3.mp3 Hier weitere Andachten in einer Übersicht…

Tod und Sterben im Christentum: Glaube an die Auferstehung

Kurze Einführung

Jeden Sonntag bekennen Christen in ihrem Glaubensbekenntnis, dass sie an ein Leben nach dem Tod glauben. Doch was bedeutet der Glaube an die “Auferstehung der Toten und das ewige Leben”? Eine kurze und übersichtliche Einführung in den Umgang mit Sterben und Tod im Christentum.…

Der Tod im Judentum  |  Synagogengemeinde Saar

Kurze Einführung

Ein kurzer Überblick der Synagogengemeinde Saar über den Umgang mit dem Tod im Judentum: Die Vorbereitung eines Sterbenden Vorschriften für den Umgang mit einem Sterbenden Vorschriften für den Umgang mit Toten…

Kommentierte Materialsammlung zur Vermittlung des Judentums

Gemeinsame Seite der Kultusministerkonferenz und des Zentralrates der Juden in Deutschland

Der Zentralrat der Juden in Deutschland und die Kultusministerkonferenz haben am 8. Dezember 2016 eine „Gemeinsame Erklärung zur Vermittlung jüdischer Geschichte, Religion und Kultur in der Schule“ verabschiedet, um im schulischen Alltag die Vielfältigkeit des Judentums sichtbar zu machen. Dabei haben sich beide Institutionen auf die Erstellung einer kommentierten Materialsammlung verständigt, die Lehrkräfte bei der […]…

Tod und Sterben im Hinduismus: Der ewige Kreislauf des Lebens

Kurze Einführung

Der Tod ist für die Hindus gleichzeitig ein Neubeginn. Denn er bedeutet für sie nicht das Ende, sondern den Übergang in ein neues Leben. Kurze und übersichtliche Einführung in den Umgang mit Sterben und Tod im Hinduismus.…