Lernort Hoch Elten: Eine Stiftskirche über dem Rhein

Mittelalterliche Kirche im Zusammenhang mit einer sog. Skulpturen-Achse

In der ehemaligen Stiftskirche St. Vitus in Elten am Niederrhein beeindrucken die romanisch-gotische Architektur in Verbindung mit modernen Glasfenstern. Der Blick von der Kirche über den Rhein wird durch ein großes Granit-Steintor und einen Fürstäbtissinnenstuhl – ebenfalls aus Granit – markiert. Sowohl kunsthistorisch wie meditativ ein beeindruckender Ort!…

Über Sexualität reden

Zwischen Einschulung und Pubertät

Ein Ratgeber für Eltern zur kindlichen Sexualentwicklung zwischen Einschulung und Pubertät der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, als PDF auch zum Herunterladen.…

Schule der Vielfalt – Schule ohne Homophobie

Materialien für Unterricht und Projekttage

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat zusammen mit anderen Organisationendie Seite “Come in – Wir sind offen” mit verschiedenen Angeboten und umfangreichen Materialien für den Unterricht ins Netz gestellt.…

Lernorte – kulturell, religiös interreligiös

Beschreibung verschiedener Orte, insbesondere für(inter-)religiöses Lernen

Bestimmte Gebäude, Plätze und Städte eröffnen herausragende Möglichkeiten, sich mit besonderen Kulturen, religiösen und interreligiösen Gegebenheiten vertraut zu machen. Solche Orte werden oftmals nicht in ihren didaktischen Möglichkeiten erkannt. Die vorliegende auf Erweiterung angelegte Zusammenstellung soll in Verbindung mit einer interreligiösen Landkarte dazu Anregungen bieten.…

Interreligiöser Lernort – Museum RELÍGIO in Telgte

Beschreibung von Intentionen und Präsentationen im “Westfälischen Museum für Religiöse Kultur”

Das ursprüngliche Krippenmuseum im westfälischen Telgte (in der Nähe von Münster) bietet für alle Interessierten, aber gerade auch für Schulklassen, einen beeindruckenden Zugang zu religiösen Traditionen. Durch die interreligiöse Offenheit der Museumskonzeption werden auch Formen und Riten der anderen Religionen besonders gewürdigt und damit ein interreligiöser Dialog ermöglicht. Zugleich ist die didaktische Präsentation der Exponate […]…

Klasse2000 – Gesundheitsförderung in der Grundschule

Aktionsseite mit Informationen

Um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken, begleitet das Klasse2000 Programm Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse. Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.…

Kinder und Kirche

Kinderseiten

Kiki – Kinder und Kirche ist eine Webseite für Kinder von der Schweizer evangelischen Kirche. Dieses Internet-Angebot bietet Kindern ein gewalt- und werbefreies Feld mit diversen Möglichkeiten, sich und die eigenen Ideen einzubringen. Damit fördert es den Dialog auch ausserhalb der Schule und über die Gemeindegrenzen hinweg. Ohne moralischen Zeigefinger werden christliche Grundbegriffe und das […]…

Stopp Gewalt an Schulen

Aktionsseite mit vielen Informationen

Das Portal des Kantons Zürich wendet sich an Schulen und Eltern und will ihnen als Orientierungshilfe dienen, um gegen Gewalt vorzugehen. Angeboten werden Informationsmaterialien, Merkblätter, Literaturhinweise und mehr. Es geht Fragen nach wie: Was kann man in der Schule und im Elternhaus tun, wenn Kinder und Jugendliche Gewalt ausüben? Wie kann man Gewalt vorbeugen? Wie […]…

“Wie ist das, wenn jemand tot ist?”

Zum Umgang mit Kinderfragen

Manchmal kommen die Fragen aus heiterem Himmel, meistens aber, wenn gerade jemand in der Familie gestorben ist: “Wie ist das, wenn jemand tot ist?” oder “Mama, musst du auch sterben?” Wie man mit Kindern über den Tod sprechen kann und was ihnen Trost spendet, erklärt die Theologin Christine Fleck-Bohaumilitzky. Sie arbeitet als Pastoralreferentin in der […]…