sola gratia

Relilex-Artikel zu sola gratia

lat.: allein aus Gnade Die Worte stammen aus der Zeit der Reformation und sind Teil der Rechtfertigungslehre Martin Luthers. Menschen sind nicht so wie Gott. Gott ist rein, heilig und ohne Fehler. Wir Menschen dagegen lügen, betrügen, stehlen, tun Unrecht.…

Toleranz

Thema der Reformationsdekade 2013

“Reformation und Toleranz” ist das Jahresthema 2013 innerhalb der Reformationsdekade. Es ist ein sperriges Thema, weil die beiden Begriffe nicht zusammenzupassen scheinen. War Luther etwa tolerant? Wohl kaum. War nicht die Reformation eigentlich ein Akt des nicht-mehr-tolerieren-Wollens dessen, was die mittelalterliche Kirche kennzeichnete? Das Magazin der EKD zum Jahresthema trägt daher zu Recht den Titel: […]…

Lernort “Bunte Kirche” Lieberhausen

Wandmalereien des Mittelalters und der Reformationszeit

Im Bergischen Land gibt es mehrere sog. “Bunte Kirchen”, die die Heilgeschichte des christlichen Glaubens und Märtyrerlegenden des Christentums im Sinne einer narrativen Bildergalerie an den Wänden darstellen. Besonders beeindruckend und leicht verständlich sind diejenigen der Dorfkirche von Lieberhausen in der Nähe von Gummersbach.…

Luther 2017 – Das Reformationsjubiläum

Die Seite des EKD-Portals zum Reformationsjubiläum

1508 kommt der Mönch Martin Luther nach Wittenberg. 1517 veröffentlicht er seine berühmten 95 Thesen. Die Reformation beginnt. In der Lutherdekade 2008-2017 wird das weite Themenspektrum der Reformation in Themenjahren aufgenommen und entfaltet. So wird zum einen an die historischen Gedenkjahre (450. Todestag Melanchthons 2010 oder der 500. Geburtstag Lucas Cranachs d.J. 2015) angeknüpft. Zum […]…

Katharina-Tag

Der 24. Juni in Torgau

“Martin Luther ist weltweit bekannt. Doch wie steht es mit seiner Frau Katharina von Bora? Hinter Luther stand eine Frau, die wusste, was sie wollte. Eine, die mit ihm, aber auch vor und nach der gemeinsamen Zeit ein bewegtes Leben hatte. Katharina von Bora, von Martin Luther gern “Herr Käthe” genannt, hat die Reformation durch […]…

Lernorte zu Martin Luther und zu Spuren der Reformation

Lernort-Vorschläge

Das Thüringer Schulportal schlägt zu Martin Luther verschiedene Lernorte vor. Die Lernorte werden ausführlich beschrieben, zusätzlich gibt es zu jedem Lernort Materialien für Lehrerpersonen und Schüler und Schülerinnen.…

Impuls Reformation

Akteure, Projekte, Materialien

Die Plattform Impuls-Reformation.de will rund um das Reformationsjubiläum Akteure, Projekte und Bildungsaktivitäten sichtbar machen, einen Zugang zu Materialien schaffen und neue Bildungsimpulse zur Reformation ermöglichen.…

RPI Loccum: Reformationsjubiläum 2017

Materialien und Bausteine für Schule und Gemeinde

“Der Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 hat die Welt verändert. 500 Jahre danach wird das Reformationsjubiläum 2017 in ganz Deutschland gefeiert. Im Religionsunterricht und in den Kirchengemeinden rückt Thema Reformation besonders in den Blickpunkt… Als Anregungen für die Arbeit vor Ort wurden verschiedene Bausteine und Aufsätze zusammengetragen. Sie dienen zur Vorbereitung des Themas und […]…

Wir feiern EINE-WELT-FEST

Broschüre für die Kita

Das Kindermissionswerk “Die Sternsinger” hat eine neue Broschüre für die Kita veröffentlicht: “In dieser Broschüre finden Sie viele Anregungen und Anleitungen für ein schönes Eine-Welt-Fest in Ihrer Kindertagesstätte. Freuen Sie sich auf Spiele, Bastelideen und Rezepte aus fernen Ländern. Eingeleitet wird die Feier mit einem Wortgottesdienst und fröhlichen Liedern. Das Poster in der Heftmitte lässt […]…

Die Seite mit der Maus – Woran glaubst du?

Video 7′:30”

Im Rahmen der ARD-Themenwoche „Woran glaubst Du?“ vom 11. bis zum 17. Juni 2017 wurden auch spezielle Beiträge für Kinder produziert. Die bekannte Wissensendung „Die Sendung mit der Maus“ hat beispielsweise einen Film zusammengestellt, in dem jüngere Kinder darüber sprechen, woran sie glauben. Auf dieser Seite finden Sie sowohl diesen Beitrag, als auch andere, wie […]…