Johanniter-Kirche in Nieder-Weisel

Lernort – In dem zu Butzbach gehörenden Ort steht eine mittelalterliche Kirche des Johanniter-Ordens

Ein Besuch der Johanniter-Zentrale zeigt neben den heutigen Aktivitäten des Johanniter-Ordens (z.B. die Johanniter-Unfall-Hilfe) den Zusammenhang mit der Geschichte von Orient und Okzident seit dem Mittelalter. Die alte Komturei-Kirche bringt dies fast noch original zum Ausdruck.…

Meditieren mit Nikolaus von Flüe

Die Bruder-Klaus-Kapelle in Wachendorf

Die 2007 eingeweihte Kapelle am Ortsausgang von Wachendorf erinnert an Niklaus von Flüe, den berühmten schweizerischen Einsiedler, der sich nach einem aktiven politischen Leben in die Einöde zurückzog. Diese faszinierende Kapelle wurde vom berühmten Schweizer Architekten Peter Zumthor erbaut – aufgrund der Initiative einer Bauernfamilie, die auf diese Weise für den Segen Gottes in ihrem […]…

Lernort Bitche: Zitadelle und Friedensgarten

Die riesige Festung in den Nordvogesen – ein Ort des Krieges wird zur Friedensmahnung

Ein Besuch der Zitadelle von Bitche in Lothringen führt in die konfliktreiche Geschichte von Frankreich und Deutschland. Aber die Verteidigungsarchitektur ist inzwischen ein mahnendes Museum geworden. Der Friedensgarten am Fuße der Festung nimmt diese Mahnung auf: Spielerisch und kreativ sich für Versöhnung und ein harmonisches Zusammenleben einzusetzen.…

Demokratie

Lexikon-Artikel: WireLex des wissenschaftlichen Portals der Deutschen Bibelgesellschaft

Das WireLex des wissenschaftlichen Portals der Deutschen Bibelgesellschaft hat dazu einen Artikel online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Aktuelle Situation 2. Fachwissenschaftlich-systematische Orientierungen 3. Historische Entwicklungen zum Thema/Begriff in der religionspädagogischen Diskussion 4. Didaktische Perspektiven für Schule und Kirche einschließlich exemplarischer Konkretionen bzw. Verweise auf Unterrichtsideen 5. Forschungsdesiderate und offene Fragen Literaturverzeichnis…

Lernort Frauenkirche Dresden: Symbol der Versöhnung und der Hoffnung

Artikel

Es lohnt sich, die im Krieg völlig zerstörte und wieder aufgebaute Frauenkirche Dresden mit dem Ziel zu besuchen, die Zeichen des Friedens und der Versöhnung sowohl in der faszinierenden Oberkirche wie in der zu Besinnung und Meditation einladenden Unterkirche zu entdecken und auf sich wirken zu lassen.…

Glauben gibt Halt

Blogbeitrag von Patrik Scherrer

Unfassbarer Halt Im Pfarreizentrum der Katholischen Kirchgemeinde in Wil finden sich an öffentlich zugänglichen Stellen wie Korridore und Treppenhaus 100 Wörter wie Gefühle, Amore, Krieg, Wow, Zweifel oder wie im Bild Halt in die Ziegelsteinwände gemeißelt. Die Worte treten kaum in Erscheinung. Sie sind einfach aus dem Ziegelstein herausgehauen, fallen nur durch das Spiel von […]…

nacht:sicht : Die Freiheit feiern – Pessach

Video des Bayerischen Rundfunks, 29′:03”

Mit dem ersten Frühjahrsvollmond beginnt für Menschen jüdischen Glaubens das Pessachfest. Acht Tage lang wird der Auszug aus Ągypten und die Befreiung aus der Sklaverei gefeiert. Zu Gast: die Bucharutorinnen Ruth Melcer und Ellen Presser.…

Jüdisches Pessach – “Wir feiern die Freiheit”

Interview des Deutschlandfunks

Das jüdische Pessachfest nimmt Bezug auf den Auszug der Israeliten aus Ägypten. “Wir erinnern an diesen Exodus, als ob man ihn selber erlebt hätte”, sagte der Journalist Gerald Beyrodt im Deutschlandfunk. Heutige Fluchterfahrungen und die vor vielen tausend Jahren stünden ganz nah beieinander.…

Janusz Korczak

Eine Lebensbeschreibung, WORTHAUS-Video, 50 Minuten

“Zu diesem Vortrag bleibt nicht viel zu sagen, außer: anhören. Handy und Tablet abschalten, tief Luft holen und zuhören. Siegfried Zimmer beweist einmal mehr, dass er Geschichten erzählen kann. Wahre Geschichten mit all ihrer Dramatik und Eindringlichkeit. Obwohl diese Geschichte auch ohne einen großen Erzähler dramatisch und eindringlich genug wäre. Es geht um Janusz Korczak. […]…