Religiöse Bildung in der migrationssensiblen Schule

Impulsschrift der EKD

Mit den Schutz- oder Arbeitsuchenden sind auchetwa 400.000 Kinder und Jugendliche ins Land gekommen, die in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen aufgenommen wurden und werden.All diese Flüchtlinge oder Migrantinnen und Migranten bringen ganz unterschiedliche nationale, kulturelle, religiöse und sprachliche Hintergründe und persönliche Erfahrungen mit nach Deutschland. Diese Schrift der Evangelischen Kirche in Deutschland gibt Hinweise zur […]…

Deutungskampf im Islam – “Allahu Akbar”

‘Allahu Akbar‘ wird von Extremisten missbraucht

In Glücksmomenten rufen Menschen im arabischen Sprachraum “Allahu Akbar”. In der westlichen Welt erlangte die Formel traurige Bekanntheit, weil sie immer wieder von Terroristen verwendet wurde. Der islamische Theologe Mouhanad Khorchie fordert deshalb: Muslime sollten das “Allahu Akbar” den Extremisten entreißen.…

Wie viel Religion verträgt der liberale Staat?

Vortrag von Prof. Jürgen Habermas

Druckfassung eines Vortrages, den Jürgen Habermas im Rahmen der Reihe «Politik und Religion» am 19. Juli 2012 in der Carl-Friedrich-von-Siemens-Stiftung in München vorgetragen hat.…

Religions for Peace

Interreligiöse Vereinigung

Website der deutschen Sektion von “Religions for Peace”. Hier erfährt man etwas über die Aktivitäten der 13 örtlichen Gruppen in Deutschland.…

Religionen in Japan

Webhandbuch der Universität Wien

“Dieses Web-Handbuch enthält grundlegende Informationen zu den beiden Haupt­re­li­gio­nen Japans, Bud­dhis­mus und Shinto, so­wohl in ihren tra­di­tio­nel­len als auch in ihren mo­der­nen Er­schei­nungs­for­men.” Hier liegt ein Internet-Portal vor, das  sehr reichhaltiges Wissen enthält!…

Die Zoroastrische Glaubensgemeinschaft

Informationen über die Anhänger Zarathustras

“Zarathustra hat uns gelehrt, niemanden nach seiner Religion zu fragen. Jeder, der hierher kommt, kann seinen eigenen Glauben haben, wir messen ihn nur an dem, wie er denkt, redet und handelt. hat uns gelehrt, niemanden nach seiner Religion zu fragen. Jeder, der hierher kommt, kann seinen eigenen Glauben haben, wir messen ihn nur an dem, […]…

Taub und ausgeschlossen

Gehörlose in Deutschland

Wer ihnen auf der Straße begegnet, sieht ihnen ihre Einschränkung nicht an: Gerade wegen ihrer unsichtbaren Behinderung müssen Gehörlose noch immer für gesellschaftliche Teilhabe kämpfen. Der Bericht erzählt Beispiele und ruft zu Veränderungen in Richtung Inklusion auf. Ab Ende der Sekudarstufe kann dieser Text in der Schule bei der Erarbeitung der Thematik Hilfe leisten.…

Holocaust – Die Lüge von den ahnungslosen Deutschen

Was wusste “man” von den KZ?

“Vom Holocaust haben wir nichts gewusst”. Die Nachkriegs-Ausrede vieler Deutscher: eine Lebenslüge. Denn viele jubelten nicht nur Hitler zu, sondern halfen auch, die KZs zu füllen – durch gezielte Denunziationen. Der Beitrag des NDR geht auf die Vorgänge um die KZ herum ein und räumt mit der Lüge der Ahnungslosigkeit auf! Besonders das KZ Neuengamme […]…

Verschwörungstheorie “Islamisierung“

Eine Information der Bundeszentrale für Politische Bildung

Durch die gezielt gesteuerte Einwanderung von Muslimen erfolge eine komplette „Islamisierung“ Europas … so zumindest die Theorie. Wie stichhaltig ist diese in der Gesellschaft weit verbreitete These? Auch in der Schule kursieren nicht selten solche Verschwörungstheorien. Dieser Beitrag räumt mit der Idee der “Islamisierung” auf.…