“Warum gibt es etwas und nicht nichts?”

Eine Unterrichtssequenz für die Oberstufe zu Schöpfung und Weltentstehung

In der Unterrichtssequenz werden Schöpfungsglaube und physikalische Urknalltheorie als komplementäre Zugänge zur Frage nach dem Anfang von allem erschlossen. Mit Hilfe unterschiedlicher Medien werden das Urknallmodell und die Rede von Gott als Schöpfer in ihrer jeweiligen Erkenntnisperspektive erarbeitet und aufeinander bezogen. Die Vertiefung greift neuere wissenschaftliche Erkenntnisse zur sog. „Feinabstimmung des Universums“ auf. Zu den […]…

Grosses – Ganz Klein

Animationsfilm zum Perspektivenwechsel

GROSSES GANZ KLEIN –  KLEINES GANZ GROSS. Ein Medienprojekt der Firmvorbereitung Katholische Kirche Dortmund-West. Mit kleinen Figuren wird medientechnisch gearbeitet, so dass interessante Perspektivenwechsel entstehen. Eine Idee zum Selber-Ausprobieren!…

Wenn Gold Gewalt und Elend schafft

Ein Kurzfim von pax christi

pax christi präsentiert einen Kurzfilm (ca 5 Min). zur katastrophalen Lage der Menschenrechte beim Goldabbau im Kongo. Dramatische Bilder und berichte machen die skandalösen Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen – auch der Kinder und Frauen – deutlich. Unterrichtlich ab ca. 8. Jahrgangsstufe geeignet.…

Das Kirchenlexikon: Christopherus

Wie der Heilige in den Hubschrauber kam

Weil Rebropus Christus einst auf seinen Schultern trug, hieß er fortan Christopherus. Der Heilige gilt als Retter aus Gefahr, Schutzpatron für Reisende – und Namensgeber für Rettungshubschrauber. Dieser Artikel aus dem Kirchenlexikon kann Schülerinnen und Schüler auf ansprechende Weise kirchliche und soziale Themen näher bringen.…

Arbeitsblatt “Gott mit uns”

Arbeitsblatt zum Ersten Weltkrieg

Arbeitsblatt “Gott mit uns” (mit heroischen Kriegspostkarten aus dem 1. Weltkrieg und christlich motivierter Kriegsbegründung) – zum Herunterladen und zum Einsetzen im Religionsunterricht Zusatzdownload zum Religionspädagogischen Heft (RPH) 2014/1A Streit und Versöhnung – Krieg und Frieden    …

Dossier Kompetenzorientierte Methoden

Methodenvorstellung

Auf dieser Seite werden Materialien zum Studientag “Religion unterrichten mit Methode” – RPZ St. Ingbert, 22.09.2014 vorgestellt: Einführung, Reader und Grundlegendendes           Kompetenzorientierte Methoden – Einführungspräsentation           Kompetenzorientierte Methoden – Reader           Kooperative Lernformen – Präsentation           Reflexionsfragen für den Religionsunterricht Lerntempo-Duett           […]…

Dossier RPH 2/2015 Zur Gottesfrage

Arbeitsblätter

Zu dem Religionspädagogischen Heft (RPH) 2/2015 zur Gottesfrage wurden folgende Zusatzmaterialien zum Download bereit gestellt: Wie die Philosophie Gott denkt Plakat “Gott ist mein Hirte”, Psalm 23 Traumreise…

Dossier Suizidassistenz

Sterbehilfe – rechtliche, ethische und theologische Fragen

Am 19.11.2014 hielt Prof. Dr. Hartmut Kreß, Universität Bonn auf einem Studientag in der Universtität des Saarlandes einen viel beachteten Vortrag zu ethischen Fragen der Sterbehilfe. Sehr aktuell waren und sind seine Ausführungen zur Frage der ärztlichen Suizidassistenz. Die über den unten stehenden Link zu erreichende Zusammenfassung seines Vortrages (Word-Dokument) ist von Prof. Kreß autorisiert […]…