Sie sind überall

Eine repräsentative Umfrage zu Verschwörungstheorien der Konrad-Adenauer-Stiftung

Im Zusammenhang mit Demonstrationen gegen Beschränkungen in der Corona-Krise wurde auch die Verbreitung von Verschwörungstheorien mit Sorge beobachtet. Es entstand der Eindruck, Verschwörungstheorien seien überall.In einer repräsentativen Befragung hat die Konrad-Adenauer-Stiftung erhoben, wie weit drei faktische Aussagen und eine Steuerung der Welt durch geheime Mächte (also eine Verschwörungstheorie) für wahr oder falsch gehalten werden. Direkt […]…

Corona: Woran erkenne ich Verschwörungstheorien?

Überblick mit Beispielvideos auf den Seiten der Deutschen Welle

Verschwörungstheorien haben in Zeiten von COVID-19 Hochkonjunktur. Manche davon klingen sogar plausibel. Deshalb ist es wichtig zu wissen: Was sind die Merkmale von Verschwörungsnarrativen? Und was macht sie so beliebt?…

klicksafe: Verschwörungstheorien

Überblick über das Phänomen

Verschwörungstheorien haben im Internet eine große Reichweite. Bei klicksafe gibt es Informationen, Materialien und Tipps, wie man damit umgehen kann. Sozialpsychologin Pia Lamberty erklärt in 4 Videos, was Verschwörungstheorien sind, welche aktuellen Verschwörungserzählungen verbreitet werden, wo die Gefahren liegen und wie man vorgehen kann, wenn man damit in Berührung kommt. In einem weiteren Video erklärt […]…

Was du über Verschwörungstheorien wissen solltest

Überblick auf Quarks, WDR

Verschwörungstheorien gibt es schon lange. In Zeiten des Internets scheinen sie präsenter denn je zu sein. Was wir darüber wissen – ein Überblick. Was ist eine Verschwörungstheorie (und was nicht)? Warum glauben Menschen an Verschwörungsmythen? Wer glaubt an Verschwörungsmythen? Was ist typisch für Verschwörungsdenken? Sind Verschwörungsmythen erst durch das Internet groß geworden? Sind Verschwörungsmythen gefährlich? […]…

Mode

Fluter.

Die Jugendzeitschrift der bpb ‘fluter’ widmet diese Ausgabe dem Thema Mode. Das Heft kann bestellt oder auf dem Fluter-Portal eingesehen und heruntergeladen werden. Es geht um Mode an sich, Identität und Mode, was ‘in’ und ‘out’ ist, billige Mode und wer daran verdient, Diversität in der Modewelt, Opfer der Modewelt, Onlineshoping u.a.m.…

Das Markus Evangelium, Einführung von Franz Tóth

Worthaus-Video mit Dr. Franz Tóth, 1:13:06

Wer es eilig hat, sollte das Markus-Evangelium lesen. In anderthalb Stunden hat man es durch und damit gleich die Texte abgehakt, die die Grundlage für die anderen drei Evangelien bilden. Man darf es also nicht unterschätzen. Es ist zwar das kürzeste, aber auch das umfassendste Werk des Urchristentums, immerhin die erste Sammlung von Erzählungen über […]…

Homosexualität und Kirche

Filmvorstellung, FWU

Der vom FWU veröffentlichte und hier vorgestellte Film dauert 27 Minuten. In der Filmvorstellung wird auf theologischen Hintergründe eingegangen, außerdem werden didaktische Hinweise gegeben.…

Materialien, Positionen, Projekte

Dossier auf den Seiten des Referats für Chancengleichheit der EKD

Auf dieser Seite werden aktuelle Themen, Beschlüsse, Broschüren u.a.m. vorgestellt.…

Phänomene sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität

Artikel im Loccumer Pelikan 1/2017

Genderthemen sind sensible Themen. Sie streifen die eigene Persönlichkeit und auch die des Gegenübers, sie fragen Identitätskonzepte an und haben somit das Potential, Reifungsprozesse in Gang zu setzen, die zugleich aber auch verunsichern können. Um so besser ist es zu wissen, wovon gesprochen wird, was gemeint ist, um einander genau zu verstehen. Im Folgenden finden […]…

Lea ist Leo – Über Transidentität bei Kindern

Artikel beim Deutschlandfunk / Reihe Wissenschaft

Beratungsstellen registrieren immer mehr und immer jüngere Kinder, die sich nicht ihrem natürlichen Geschlecht zugehörig fühlen. Wie schnell sollen Eltern reagieren, vor allem mit irreversiblen Eingriffen? Ungeklärt ist noch: Handelt es sich bei Transidentität um eine Krankheit, eine Störung oder einfach um eine normale Variante geschlechtlicher Entwicklung?…