2015/1 Global lernen: Flüchtlinge

Service für Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen von Brot für die Welt

“Das vorliegende Heft von Global Lernen bietet didaktische Hinweise und Informationen für den Einstieg in die Thematik und regt zur Weiterbeschäftigung in Klasse und Schule an. Ein wichtiges Anliegen von Global Lernen ist es, den Blick zu öffnen für die Probleme vor Ort und die Zusammenhänge im internationalen, globalen Kontext. Das Thema „Flüchtlinge“ eignet sich […]…

Flucht

Warum? Wie? Wohin?

Misereor Lehrerforum 3/2015 Hintergrundinformationen, Unterrichts- und Projektideen sowie Arbeitsaufträge sind in dieser Zeitschrift zusammengetragen.…

Flüchtlingskrise einfach erklärt

Video, 3′:56”

“Viele Menschen flüchteten 2015 aus ihren Ländern vor Krieg und Armut. Immer mehr Flüchtlinge suchen den Weg nach Europa unter lebensgefährlichen Umständen. Und Europa weiß zur Zeit nicht, wie es den Ansturm an Menschen bewältigen soll und steckt in einer Krise. Wir erklären in unserem Video.” (explainity)…

Materialien für Schulen: Armut, Gerechtigkeit, Flucht

Unterrichtsmaterialien

In dieser Downloadliste gibt es Unterrichtsvorschläge und Aktionsideen als PDF-Dokumente – gestaffelt nach den verschiedenen Altersstufen der Schüler zu den Themen Armut, Flucht und Gerechtigkeit.…

Drei evangelische Positionen zur Frage nach dem Frieden

Materialien für die Sekundarstufe II

Im Kerncurriculum Gymnasiale Oberstufe für Hessen heißt es: „In der Bearbeitung der Themen dieses Kurshalbjahres identifizieren die Lernenden anhand von Konfliktsituationen ethische Fragen sowie mögliche Handlungsoptionen und erörtern die dahinter liegenden Grundformen der ethischen Entscheidung. Dabei setzen sie sich damit auseinander, wie evangelische Ethik sich zu Fragen nach Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sowie […]…

Mariä Himmelfahrt: Wie die Mutter Jesu zur Heiligen Jungfrau Maria wurde

Katholische und Evangelische Stimmen zu Marienfesten

Das Ave Maria gehört nach dem Vaterunser zu den meistgesprochenen und gesungenen Gebeten der Christen. Tatsächlich wird Maria, die Mutter Jesu, schon seit dem 2. Jahrhundert als herausragende Figur im Christentum angesehen. Im Laufe der nachfolgenden Jahrhunderte wird dann ihre religiöse Bedeutung weiter aufgewertet, indem ihr immer mehr heilige Attribute zugesprochen werden.- Beitrag des Deutschlandradio […]…

Mariä Himmelfahrt, 15. August

Einführung

Übersichtliche Einführung auf theology.de in Hintergrund und Brauchtum des katholischen Feiertages Mariä Himmelfahrt am 15. August, in Bayern und im Saarland ein gesetzlicher Feiertag.…